Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Oligia Grisescens

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Noctuidae (Eulenfalter) / Xyleninae, Tribus Apameini, Subtribus Apameina
EU 09782a Oligia grisescens (HEYDEMANN, 1932)



Diagnose

Männchen

1-2, ♂: Daten siehe Etiketten (fot.: Michel Kettner), coll. ZSM, Gottfried Behounek


Genitalien

Männchen

1, ♂: Daten siehe Diagnosebild 1 (fot.: Michel Kettner), coll. ZSM, Gottfried Behounek



Weitere Informationen

Andere Kombinationen

Synonyme


Taxonomie

Das Taxon wurde bisher meist als Unterart zu Oligia latruncula gestellt. Auch der abgebildete Falter wurde von Gottfried Behounek als ssp. von Oligia latruncula bestimmt

HEYDEMANN (1932: 80) weist auf die Ähnlichkeit mit latruncula hin: „Die Genitaluntersuchung ergab die unbedingte, artliche Zugehörigkeit zu latruncula, nur fand sich als einzige, geringe Abweichung eine Verkürzung der beiden Außendornen am Aedoeagus um gut 1/3. Ich sehe hierin nur ein Rassenmerkmal dieser südlichsten Form im Rahmen der Variationsbreite der Art. Nimmt doch öfters die Dornenbewehrung einer Art nach Norden hin zu; doch bildet das keine Regel. Ein ♂ von Kärnten nähert sich hierin der Libanon-Form schon sehr, gegenüber Holsteiner und pommerschen Stücken.“


Faunistik

Nach der Fauna Europaea Version 2.6.2 (Stand vom 29. August 2013), http://fauna.naturkundemuseum-berlin.de soll die Art in Europa nur im Osten des europäischen Teils von Russland vorkommen. FRITSCH et al. (2014) berichten jedoch über zahlreiche Falterfunde auf der griechischen Ägäis-Insel Samos seit 2010. Auf Seite 74 ist der Falter abgebildet.

Locus typicus nach HEYDEMANN (1932: 80): Libanon, Bscharre, 1300 m.


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Noctuidae (Eulenfalter) / Xyleninae, Tribus Apameini, Subtribus Apameina
EU 09782a Oligia grisescens (HEYDEMANN, 1932) diagnosebild-eu

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Juli 10, 2020 8:06 von Jürgen Rodeland
Suche: