Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Odontosia Carmelita

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Notodontidae (Zahnspinner)
EU M-EU 08741 Odontosia carmelita (ESPER, [1798]) - Mönch-Zahnspinner

1-3: Polen, Podkarpacie, Smolarzyny EA95, 20. April 2008, Lichtfang (Fotos: Jarosław Bury), det. Jarosław Bury [Forum]
4: Deutschland, Schleswig-Holstein, Bokelsesser Moor, 24. April 2008, am Licht (Foto: Birgitt Piepgras), det. Birgitt Piepgras [Forum]
5: Deutschland, Niedersachsen, Krelinger Heide, Autobahnkreuz A7/A27, Lichtfang am 15. April 2007 (Foto: Thomas Fähnrich), det. Thomas Fähnrich [Forum]
6: Polen, Podkarpacie, Zabratówka EA83, 25. April 2009 (det. & Foto: Jarosław Bury) [Forum]
7: Polen, Podkarpacie, Tarnawka EA93, 23. April 2009 (det. & Foto: Jarosław Bury) [Forum]
8-9: Deutschland, Sachsen, Oberlausitz, Umgebung von Schleife, 130 m, Lichtfang, 21. April 2012 (leg., det. & Foto: Friedmar Graf) [Forum]
10: Russland, Oblast Moskau, Bezirk Orechowo-Sujewo, Dorf Woinowa Gora, 118 m, am Licht, 6. Mai 2012 (det. & fot.: Andrey Ponomarev) [Forum]
11: Deutschland, Niedersachsen, Freren, Buschwall, 36 m, 19. April 2014 (det. & fot.: Reiner Rebling), conf. Annette von Scholley-Pfab & Armin Dahl [Forum]
12-14, ♂: Deutschland, Sachsen, Knappenrode, Bierken-Kiefernwald, 130 m, 26. April 2015, am Licht (leg., det. & Fotos: Friedmar Graf) [Forum]
15: Deutschland, Mecklenburg-Vorpommern, LK Ludwigslust-Parchim, Sternberg, ca. 50 m, 25. April 2012 (det. & fot.: Olaf Beckmann) [Forum]


Raupe

1-2: Österreich, Steiermark, Raxgebiet, Prainer Gschaid; lichter Mischwald, Hochstauden, 1000 m, 18. Juli 2006, Raupe (27 mm) an Grünerle (Alnus viridis) fressend (Fotos: Peter Buchner), det. Rudolf Bryner & Heidrun Melzer [Forum]
3: Deutschland, Baden-Württemberg, Südschwarzwald, Herrenschwand, 1080 m, an Birke (Betula pendula), 13. Juli 2009 (det. & fot.: Florian Nantscheff) [Forum]



Diagnose

1-2, 3-4, 5-6 und 7-8, vier ♂♂: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)
9, ♂: Deutschland, Bayern, Umgebung von Gauting (sw. von München), 570 m, 25. April 1963, am Licht (leg., det. & Foto: Hans-Peter Deuring)


Erstbeschreibung

ESPER ([1798]: 65-67, pl. LXXXXI fig. 1) [Text: Reproduktion Jürgen Rodeland nach Band im Staatlichen Museum für Naturkunde in Karlsruhe; Tafel: nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]



Biologie

Habitat

1, an einer Birke (Betula pendula) an einem halbschattigen Waldweg im Kiefernhochwald wurde eine Raupe durch Klopfen gefunden; sie befand sich auf der dem Weg zugewandten Seite des Baumes in ca. zwei Meter Höhe: Deutschland, Baden-Württemberg, Südschwarzwald, Herrenschwand, 1080 m, 13. Juli 2009 (Foto: Florian Nantscheff) [Forum]



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

„die Carmeliterin, wegen der Kaputzenform des Halskragens.“
SPULER 1 (1908: 99L)


Andere Kombinationen

Synonyme


Publikationsjahr der Erstbeschreibung

Wir folgen den Angaben von HEPPNER (1981).


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Notodontidae (Zahnspinner)
EU M-EU 08741 Odontosia carmelita (ESPER, [1798]) - Mönch-Zahnspinner art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Juni 10, 2017 8:36 von Erwin Rennwald
Suche: