Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Nymphula Nitidulata

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Crambidae (Zünsler)
EU M-EU 06431 Nymphula nitidulata (HUFNAGEL, 1767)

1: Deutschland, Baden-Württemberg, Gaggenau (Foto: Dietmar Laux), conf. Rudolf Bryner [Forum]
2-3: Deutschland, Thüringen, Schwarzmühle, Weiher auf Waldlichtung, 16. Juli 2006 (Freilandfotos: Heidrun Melzer), det. Heidrun Melzer [Forum]
4: Deutschland, Mecklenburg Vorpommern, LK Ludwigslust, Kirch Jesar, Garten, Lichtfang, 16. August 2009 (Foto: Sebastian Holzki), det. Sebastian Holzki, conf. Karola Winzer [Forum]
5: Deutschland, NRW, Duisburg-Wanheim, an Mischlicht, 10. Juli 2010 (det. & fot.: Willi Wiewel) [Forum]
6-7: Deutschland, Brandenburg, Hennigsdorf bei Berlin, Hennigsdorfer Wiesen, auf Damm, 19. August 2012 (det. & fot.: Pia Wesenberg) [Forum]
8: Deutschland, Sachsen, Heidegebiet an den Winkelmühlen-Wiesen bei Pressel, 110 msm, 30. Juni 2012 (fot.: Rainer Hoyer), det. Hans-Peter Deuring [Forum]



Diagnose

1: Deutschland, Brandenburg, Kosilenzien, Burgwall, Lichtfang 25. August 2001 (det. & Foto: Jens Jacobasch) [Forum]


Erstbeschreibung

HUFNAGEL (1767: 618-619) [nach Scans des Göttinger Digitalisierungszentrums [GDZ] mit schriftlicher Genehmigung des GDZ. Besitzerin der Vorlage: Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek]



Biologie

Habitat

1: Deutschland, Thüringen, Schwarzmühle, Weiher auf Waldlichtung, 16. Juli 2006 (Foto: Heidrun Melzer)
2: Deutschland, Brandenburg, Hennigsdorf bei Berlin, Hennigsdorfer Wiesen, auf Damm, 19. August 2012 (fot.: Pia Wesenberg) [Forum]


Nahrung der Raupe

Nach GOATER et al. (2005) lebt die Art in der Regel an Igelkolben (Sparganium spp.). Die anderen in der Literatur angeführten Pflanzen (Butomus umbellatus [Schwanenblume], Glyceria maxima [= Glyceria aquatica, Wasser-Schwaden] Potamogeton [Laichkraut] und Elodea [Wasserpest]) erscheinen mir unsicher oder sind zumindest nur Ausnahmen.

(Autor: Erwin Rennwald)



Weitere Informationen

Etymologie

stagnata: „stagnum Lache, Pfütze.“
SPULER 2 (1910: 221L)


Synonyme

Andere Kombinationen


Taxonomie

Der Auffassung von GOATER et al. (2005) welche die Art Nymphula nitidulata (HUFNAGEL, 1767) statt N. stagnata (DONOVAN, 1806) nennen, soll hier gefolgt werden.


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Crambidae (Zünsler)
EU M-EU 06431 Nymphula nitidulata (HUFNAGEL, 1767) art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am November 22, 2014 12:24 von Erwin Rennwald
Suche: