Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Nyctegretis Triangulella

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Pyralidae (Zünsler)
EU M-EU 06017 Nyctegretis triangulella RAGONOT, 1901

1: Russland, Region Moskau, Tschechow, 19. Juli 2009 (det. & Foto: Nicholas Dvoeglazov) [Forum]
2-3: Russland, Oblast Moskau, Bezirk Orechowo-Sujewo, Dorf Topolinyy, 118 m, 15. September 2011, am Licht (Foto: Andrey Ponomarev), det. Vlad Proklov [Forum]
4-6, ♀: Mazedonien, Umgebung Novo Selo, Uferbereich der Strumica, 200 m, 24. August 2015, am Licht (leg., det. & Fotos: Friedmar Graf) [Forum]

Anmerkung: Zwei weitere Falterbilder aus Russland wurden am 15.01.2015 auf die Seite von Nyctegretis lineana verschoben. [Forum]



Diagnose

Ähnliche Arten

1, Nyctegretis triangulella: Rumänien, Umgebung von Sibiu, Lichtfang, 2. August 2005 (leg., det. & Foto: Friedmar Graf) [Forum]
2, zu Vergleichszwecken, Nyctegretis lineana: Deutschland, Sachsen, Oberlausitz, Dubrauke, Lichtfang, 27. Juli 1998 (leg., det. & Foto: Friedmar Graf) [Forum]
3-4, Nyctegretis triangulella, ♀ und ♂: Italien, Friuli Venezia Giulia, Alesso, 200 m, 20. Juni 2003 Weibchen und 29. Juni 2003 Männchen (leg., gen. det. & Fotos: H. Deutsch) [Forum]
5, Nyctegretis triangulella, ♀: Italien, Friuli Venezia Giulia, Cavazzo, Palude Vuarbis, 280 m, 15. Juli 2010 (leg., gen. det. & Foto: H. Deutsch) [Forum]
6, Nyctegretis triangulella, ♀: Italien, Friuli Venezia Giulia, Magredi del Cellina, 100 m, 2. August 2016 (leg., det. & Foto: Helmut Deutsch) [Forum]
7, Nyctegretis triangulella, ♂: Italien, Friuli Venezia Giulia, Fagagna, 180 m, 27. Mai 2016 (leg., det. & Foto: Helmut Deutsch) [Forum]

Nyctegretis triangulella unterscheidet sich von N. lineana durch die unterschiedlich dunkle Färbung. [Friedmar Graf]


Genitalien

1, Genitalpräparat eines nicht abgebildeten ♀: Österreich, Wien, Lobau, 24. Juli 2004 (leg. & det. Oliver Rist, conf. durch GU und Mikro-Foto: Peter Buchner) Der deutlichste Unterschied gegenüber Nyctegretis lineana findet sich in der Form und Lage des Signums: Rundlich bei Nyctegretis lineana, langgestreckt und quer liegend bei N. triangulella
2-3, ♀: Mazedonien, Umgebung Novo Selo, Uferbereich der Strumica, 200 m, 24. August 2015, am Licht (leg., det. & Fotos: Friedmar Graf) [Forum]


Erstbeschreibung

RAGONOT (1901: 29-30 + pl. XLIII fig. 17) [nach Copyright-freien Scans auf www.biodiversitylibrary.org]



Weitere Informationen

Synonyme


Faunistik

Nach BRYNER et al. (2004) kommt die Art in der Schweiz vor.


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Pyralidae (Zünsler)
EU M-EU 06017 Nyctegretis triangulella RAGONOT, 1901 art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am April 13, 2017 12:26 von Buchner Peter
Suche: