Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Nomophila Nearctica

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Pyralidae (Zünsler) / Pyraustinae / Außereuropäische Arten
06720 Nomophila nearctica MUNROE, 1973



Weitere Informationen

Faunistik

KARSHOLT & RAZOWSKI (1996) führten neben Nomophila noctuella unter Nummer 06720 Nomophila nearctica MUNROE, 1973 an. In der Fauna Europaea [last update 27 january 2011, version 2.4] wird Nomophila nearctica nicht mehr erwähnt. Auf Hantsmoths [Nomophila nearctica auf Hantsmoths] wird kommentiert: „Vagrant/Accidental. Notes: Occurrence in the British Isles unconfirmed. This native of North America is included on the British list on the basis of a single specimen discovered in a collection in 1983 and said to have been taken either in Hampshire or Sussex. Wingspan 25-35mm. Very similar to Rush Veneer N. noctuella from which separated only by dissection of the genitalia. No evidence of breeding in the UK.” N. nearctica löst N. noctuella in Amerika ab (Verbreitung vom Norden des tropischen Südamerika bis nach Kanada). Wie bei N. noctuella in Europa kommt es auch dort zu Wanderbewegungen. Eine Verschleppung nach Europa ist grundsätzlich nicht völlig auszuschließen, ohne Genitalisierung aller Nomophila-Exemplare wäre sie aber gar nicht festzustellen. Festzuhalten bleibt daher, dass es für ein Vorkommen von Nomophila nearctica in Europa zumindest bislang keinerlei überzeugenden Hinweis gibt. SLAMKA (2013) akzeptiert die Fundmeldung aus England und sieht darin das Produkt einer Verschleppung mit Früchten.


Typenmaterial

MUNROE (1973: 192-194): “Holotype, male, Petite Rivière, N.S., 26 July 1935, J. McDunnough; allotype, female, Baddeck Forks, N.S., 22 July 1936, T. N. Freeman. [...] Holotype, allotype, and paratypes, Type No. 11,086, Canadian National Collection; paratypes in British Museum (Natural History), U.S. National Museum, American Museum of Natural History, Carnegie Museum, University of California, Berkeley, Califormia Academy of Sciences; Bavarian State Zoological Collection and Royal Ontaria Museum.” — 917 weitere Paratypen aus Kanada, den USA, Mexiko, Guatemala, den Bermudas und Haiti.


Literatur


Bestimmungshilfe / Pyralidae (Zünsler) / Pyraustinae / Außereuropäische Arten
06720 Nomophila nearctica MUNROE, 1973 non-eu

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Dezember 3, 2016 19:16 von Erwin Rennwald
Suche: