Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Nola Cicatricalis

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Nolidae / Nolinae (Graueulchen, Grauspinnerchen, Kleinbärchen)
EU M-EU 10430 Nola cicatricalis (TREITSCHKE, 1835) - Flechten-Graueulchen, Baumflechten-Kleinbärchen

1: Österreich, Niederösterreich, 2,5 km N Schwarzau/Stf., lichtungs- und laubholzreicher Schwarzföhrenforst, 320 m, 15. April 2003
2: Österreich, 3 km NNE Hornstein, Halbtrockenrasen, Eichenwald, 280 m, 16. April 2005 (Fotos 1-2: Peter Buchner), det. Peter Buchner
3: Schweiz, Graubünden, Tamins, Calanda Eichwald, Lichtfang, 8. April 2011 (Foto: Heiner Ziegler), conf. Axel Steiner [Forum]
4: Frankreich, Elsass, Hirtzfelden, Bois de Rothleible, 47.898921, 7.425174, ca. 220 m, Lichtfang im Eichen-Trockenwald, 3. April 2011 (Freilandfoto: Christian Papé), det. Thomas Fähnrich [Forum]
5-6: Bulgarien, Chaskowo, Stambolowo, ca. 3 km SW Dolno Tscherkowischte, 180 m, N 41° 37' 7", E 25° 43' 11", kleine Wiese umgeben von Kalkhängen und trockenen Eichen-Hainbuchenwäldern, 6. April 2012, Lichtfang (Fotos: Christian Papé), det. Bernd-Otto Bennedsen [Forum]
7: Slowakei, Štiavnické vrchy, Rybník, am Rand eines Eichenwaldes, 300 m, 21. März 2014 (det. & fot.: František Kosorín) [Forum]
8: Frankreich, Elsass, Westhalten, 450 m, 4. April 2014, coll. Christian Papé (Foto: Florian Nantscheff), conf. Egbert Friedrich [Forum]


Raupe

1: Griechenland, Insel Samos, Weg von Samos nach Prof. Ilias, 0,8 km N Samos, 80 m, 7. Mai 2008 (Foto: Dieter Fritsch), leg., cult. & det. Dieter Fritsch


Puppe

1, Puppenkokon: Griechenland, Insel Samos, Weg von Samos nach Prof. Ilias, 0,8 km N Samos, 80 m, Raupe am 7. Mai 2008 gefunden (Studiofoto am 26. Mai 2008: Dieter Fritsch), leg., cult. & det. Dieter Fritsch



Diagnose

Männchen

1-2, 3-4, 5-6 und 7-8, vier ♂♂: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)


Erstbeschreibung

TREITSCHKE (1835: 39-40) [nach Copyright-freien Scans auf www.biodiversitylibrary.org]



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

„cicatrix Narbe, wegen der Zeichnung der Vorderflügel.“
SPULER 2 (1910: 122R)


Andere Kombinationen

Synonyme


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Nolidae / Nolinae (Graueulchen, Grauspinnerchen, Kleinbärchen)
EU M-EU 10430 Nola cicatricalis (TREITSCHKE, 1835) - Flechten-Graueulchen, Baumflechten-Kleinbärchen art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Juli 15, 2019 21:56 von Michel Kettner
Suche: