Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Niphonympha Dealbatella

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Yponomeutidae (Gespinstmotten)
EU M-EU 01419 Niphonympha dealbatella (ZELLER, 1847)

1-5: Österreich, Niederösterreich, 2 km SW Gumpoldskirchen, Halbtrockenrasen, Flaumeichenwald, 330 m, 27. Mai 2007, am Licht (Fotos: Peter Buchner), det. Peter Buchner (3 Individuen: 1+2, 3+4, 5)
6-7: Deutschland, Bayern, Unterfranken, Ebern, 330 m, Laubwald, 13. Juni 2014, am Licht (Fotos: Rudi Ritt), conf. Werner Wolf [Forum]
8: Deutschland, Bayern, Hammelburg, Waldrand, 420 m, 1. Juli 2016, am Licht (Freilandfoto: Oskar Jungklaus), det. Jürgen Quack [Forum]



Diagnose

Männchen

1, ♂: Schweiz, Neuchâtel, Cornaux, 490 m, 20. Juni 1993, Lichtfang (leg., det. & Foto: Rudolf Bryner)


Geschlecht nicht bestimmt

2-3: Daten siehe Etikett (fot.: Michel Kettner), coll. ZSM, "Klimesch-Sammlung", dort unter Niphonympha albella einsortiert


Erstbeschreibung

ZELLER (1847: 811-812) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]



Weitere Informationen

Andere Kombinationen

Synonyme


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Yponomeutidae (Gespinstmotten)
EU M-EU 01419 Niphonympha dealbatella (ZELLER, 1847) art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Mai 17, 2019 17:35 von Michel Kettner
Suche: