Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Neurothaumasia Macedonica

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Schmetterlingsfamilien / Tineidae (Echte Motten)
EU 00654 Neurothaumasia macedonica G. PETERSEN, 1962

1: Zypern, Nikokleia, 25. September 2015 (det. & fot.: Ian Barton)



Diagnose

Weibchen

1-2, ♀: Daten siehe Etikett (fot.: Michel Kettner), coll. ZSM, "Klimesch-Sammlung"



Biologie

Noch unbekannt.



Weitere Informationen

Synonyme


Faunistik

VARENNE & NEL (2015: 104) melden den Fund eines genitaldeterminierten ♂ aus Frankreich, Bouches-du-Rhône. Sie nennen außerdem Griechenland (Kreta und Mazedonische Inseln in der Nordägäis), Kroatien und Zypern. GAEDIKE (2019: 242) meldet einen Fund von A. Werno in Italien (Sardinien).


Typenmaterial

PETERSEN (1962: 206) beschrieb die Art nach einem einzigen ♂: „Holotypus: ♂, Titov Veles, Macedonia, 19. IX. 1954, F. KASY, Coll. F. KASY/Wien“.


Literatur


Schmetterlingsfamilien / Tineidae (Echte Motten)
EU 00654 Neurothaumasia macedonica G. PETERSEN, 1962 non-d-ch-a

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Juli 6, 2019 9:02 von Jürgen Rodeland
Suche: