Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Neotelphusa Sequax

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Gelechiidae (Palpenmotten)
EU M-EU 03434 Neotelphusa sequax (HAWORTH, 1828)

1-2: Österreich, Niederösterreich, Mödling, tiefgründige pannonische Halbtrockenrasen, am Licht 20. Juli 2006 (Fotos: Peter Buchner), det. Peter Buchner
3: Österreich, Niederösterreich, 1,5 km NE Bad Fischau, (Halb-)Trockenrasen, z.T. verbuschend, 280 m, 6. August 2004 (Foto: Peter Buchner), det. Peter Buchner
4-5, Schweiz, Bern, Lamboing, Mont Sujet, 1280 m, Wegrand mit karger Vegetation, e.l. 12. Juni 2008 (Studiofotos: Rudolf Bryner), cult. & det. Rudolf Bryner [Forum]
6: Deutschland, Baden-Württemberg, Schelingen, Raupe am 13. Mai 2012 an Sonnenröschen gefunden, e.l. 3. Juni 2012 (leg., cult. & Foto: Gabi Krumm, Kleinbild redaktionell an Standardmaß angepasst), det. Friedmar Graf [Forum]
7, 8 und 9-10, drei Exemplare: Deutschland, Thüringen, Kyffhäuser, Steinthaleben, "Ochsenburg", 200-250 m, Raupen an Sonnenröschen (Helianthemum nummularium) ab 19. Mai 2013, e.l. 2. Juli, 18. Juni und 17. Juni 2013 (leg., cult., det. & Fotos: Heidrun Melzer) [Forum]


Raupe

1-3, erwachsene und jüngere Raupe, Vorpuppe: Schweiz, Bern, Lamboing, Mont Sujet, 1280 m, an Helianthemum nummularium, 21. Mai 2008 (Studiofotos: Rudolf Bryner), cult. & det. Rudolf Bryner [Forum]
4-5, erwachsene und verpuppungsbereite Raupe: Deutschland, Thüringen, Kyffhäuser, Steinthaleben, "Ochsenburg", 200-250 m, an Sonnenröschen (Helianthemum nummularium), 23. Mai 2013 (leg., cult., det. & Fotos: Heidrun Melzer) [Forum]


Fraßspuren und Befallsbild

1, Gespinstgehäuse der Jungraupen an Helianthemum nummularium: Schweiz, Neuchâtel, Le Landeron, 720 m, Felsfluren in flachgründigem Flaumeichenwald, 19. Mai 2008 (Freilandfoto: Rudolf Bryner), cult. & det. Rudolf Bryner [Forum]
2, zusammengesponnene Blätter und Blütenknospen von Helianthemum nummularium: Deutschland, Thüringen, Kyffhäuser, Steinthaleben, "Ochsenburg", 200-250 m, 23. Mai 2013 (Foto: Heidrun Melzer) [Forum]


Puppe

1-2: Schweiz, Bern, Lamboing, Mont Sujet, 1280 m, Ende Mai 2008 (Studiofotos: Rudolf Bryner), cult. & det. Rudolf Bryner [Forum]



Diagnose

Männchen

1, ♂: Finnland, Åland, Lemland (fot: R. Siloaho, kleines Bild redaktionell an Standardmaße angepasst), det. Nylund


Erstbeschreibung

HAWORTH (1828: 552) [nach Digitalisat im Projekt „Gallica“ der Bibliothèque nationale de France]



Biologie

Habitat

1-2: exponierte Kalk-Gips-Hänge: Deutschland, Thüringen, Kyffhäuser, Steinthaleben, "Ochsenburg", 200-250 m, 8. Juni 2013 (Fotos: Heidrun Melzer) [Forum]


Nahrung der Raupe

1, Helianthemum nummularium: Schweiz, Bern, Lamboing, Mont Sujet, 1280 m, 26 Mai 2007 (Freilandfoto: Rudolf Bryner), det. Rudolf Bryner [Forum]



Weitere Informationen

Andere Kombinationen

Synonyme


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Gelechiidae (Palpenmotten)
EU M-EU 03434 Neotelphusa sequax (HAWORTH, 1828) art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am April 7, 2020 14:31 von Erwin Rennwald
Suche: