Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Mythimna Turca

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Noctuidae (Eulenfalter)
EU M-EU 09999 Mythimna turca (LINNAEUS, 1761) - Rotbraune Graseule

1: Österreich, Niederösterreich, Guntrams/Schwarzau, Ortsrand (Obstwiesen, Felder, in 300 m Wald) 350 m, 11. Juni 2002 (Foto: Peter Buchner), det. Peter Buchner
2: Deutschland, Bayern, Moosburg, 15. Juni 2007 (Foto: Heinrich Vogel), det. Heinrich Vogel, conf. Thomas Fähnrich [Forum]
3: Deutschland, Bayern, Moosburg, Isarauwald, 24. Juni 2010 (Freilandfoto: Heinrich Vogel), det. Heinrich Vogel
4: Slowakei, Slowakischer Karst, Brzotín, (Dorf am Fuße des nordwestlichen Randes des Silicaer Plateaus), ca. 270 m, 15. September 2010, am Licht (det. & Foto: Andrej Makara), conf. Armin Hemmersbach [Forum]
5: Deutschland, Baden-Württemberg, 88281 Schlier-Hintermoos, ca. 680 m, 29. Mai 2011, am Licht (det. & fot.: Jörg Döring), conf. Heinrich Vogel [Forum]
6: Schweiz, Tessin, Aurigeno (Maggiatal, Auenwald), 305 m, Lichtfang, 3. Juni 2011 (det. & fot.: Heiner Ziegler) [Forum]
7: Deutschland, Sachsen, Oberlausitz, Reichwalde, 134 m, verwilderter Wassergraben, 15. Juni 2011, Lichtfang (det. & fot.: Friedmar Graf) [Forum]
8: Russland, Oblast Moskau, Bezirk Orechowo-Sujewo, Dorf Topolinyy, 118 m, 25. Juni 2013, am Licht (leg., det. & fot.: Andrey Ponomarev) [Forum]
9: Deutschland, Sachsen, Commerau bei Klix, kleines Heidemoor, ca. 146 m, 29. Juni 2015, am Licht (leg., det. & Foto: Friedmar Graf) [Forum]


Raupe

1-3: Österreich, Vorarlberg, Hohenems, Eiablage von ♀ am 15. Juli 2006 (Fotos: Christian Siegel), det. Christian Siegel
1: Jungraupe, 2: halberwachsene Raupe, 3: erwachsene Raupe (jede Bildmontage zeigt die gleichen Individuen sowohl lateral wie dorsal)
4: Deutschland, Bayern, Zellbachtal bei Dietramszell, 600 m, Feuchtwiese, 21. April 2015 (Freilandfoto: Christine Neumann), det. Thomas Fähnrich [Forum]
5-6: Deutschland, Bayern, Zellbachtal bei Dietramszell, 600 m, Feuchtwiese, 21. April 2015 (manipuliertes Freilandfoto: Wolfgang Langer), det. Thomas Fähnrich [Forum]



Diagnose

1-2, 3-4, 5-6 und 7-8, vier ♂♂: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)
9-10, 11-12, 13-14 und 15-16, vier ♀♀: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)
17: Deutschland, Sachsen, Neuschmerlitz, feuchter Kiefernmischwald mit breiten Waldschneisen, 152 m, 12. Juni 1992, Lichtfang (leg., det. & Foto: Friedmar Graf) [Forum]


Erstbeschreibung

LINNAEUS (1761: 322) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org].



Biologie

Eine Art der frischen und feuchten Niederungen.



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

(Türkin, wegen der rötlichen Färbung?).
SPULER 1 (1908: 227R)


Andere Kombinationen

Synonyme

Unterarten


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Noctuidae (Eulenfalter)
EU M-EU 09999 Mythimna turca (LINNAEUS, 1761) - Rotbraune Graseule art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Juni 5, 2016 19:33 von Jürgen Rodeland
Suche: