Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Mythimna Litoralis

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Noctuidae (Eulenfalter) / Hadeninae, Tribus Leucaniini
EU M-EU 10021 Mythimna litoralis (CURTIS, 1827) - Strandhafer-Graseule

1-4: Niederlande, Zeeland, Zoutelande, Dünen, Raupenfund 7. Mai 2008, Verpuppung ca. ab 10. Mai 2008, e.l. 1. Juni 2008 (Studiofotos: Armin Hemmersbach), leg., cult. & det. Armin Hemmersbach [Forum]
5-8, ein ♂, 9-11, ein ♀: Deutschland, Mecklenburg-Vorpommern, Fischland, Dierhagen-Ost, Strand, 27. Juni 2014 (leg., det. & fot.: Egbert Friedrich) [Forum]
12-15, ♀: Deutschland, Mecklenburg-Vorpommern, Fischland, Dierhagen-Ost, Strand, Raupe 27. Juni 2014, e.l. 24. Juli 2014 (leg., cult., det. & fot.: Egbert Friedrich) [Forum]


Raupe

1-2: Niederlande, Zeeland, Zoutelande, Dünen, 7. Mai 2008 (Fotos: Armin Hemmersbach), leg., cult. & det. Armin Hemmersbach
3-6: Deutschland, Mecklenburg-Vorpommern, Fischland, Dierhagen-Ost, Strand, 27. Juni 2014 (leg., det. & fot.: Egbert Friedrich) [Forum]


Puppe

1-4: Niederlande, Zeeland, Zoutelande, Dünen, Raupenfund 7. Mai 2008, Verpuppung ca. ab 10. Mai 2008 (Fotos: Armin Hemmersbach), leg., cult. & det. Armin Hemmersbach
5-7: Deutschland, Mecklenburg-Vorpommern, Fischland, Dierhagen-Ost, Strand, 27. Juni 2014 (leg., det. & fot.: Egbert Friedrich) [Forum]



Diagnose

1-2 und 3-4, zwei ♂♂: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)

1-2, 3-4 und 5-6, drei ♀♀: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)


Erstbeschreibung

CURTIS (1827: No. 157) [nach Copyright-freien Scans auf www.biodiversitylibrary.org]



Biologie

Habitat

1-2: Niederlande, Zeeland, Zoutelande, Dünen mit Strandhafer in der Vordüne, 7. Mai 2008 (Fotos: Armin Hemmersbach)



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

littoralis: (littus, littoris Küste, wegen ihres Vorkommens).
SPULER 1 (1908: 226R)


Andere Kombinationen

Abweichende Schreibweisen

Synonyme


Faunistik

In Deutschland ist das Vorkommen der Art auf die Küstenbereiche von Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern beschränkt.


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Noctuidae (Eulenfalter) / Hadeninae, Tribus Leucaniini
EU M-EU 10021 Mythimna litoralis (CURTIS, 1827) - Strandhafer-Graseule art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Mai 21, 2018 21:39 von Michel Kettner
Suche: