Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Monochroa Nomadella

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Gelechiidae (Palpenmotten)
EU M-EU 03333 Monochroa nomadella (ZELLER, 1868)

♂: Österreich, Niederösterreich, 2,5 km W Bad Fischau, südexponierter Flaumeichenwald, 430 m, 10. Juni 2004 (Foto: Peter Buchner), gen. det. Peter Buchner



Diagnose

Männchen

1, ♂: Italien, Venezia Giulia, Basovizza, 21. Mai 2014, Lichtfang (leg., det. & Foto: Rudolf Bryner)
2, ♂: Italien, Friuli Venezia Giulia, Fagagna, 180 m, 6. Juni 2016 (leg., gen. det. & Foto: Helmut Deutsch) [Forum]


Genitalien

Männchen

1, Präparat eines nicht abgebildeten ♂: Österreich, Niederösterreich, Perchtoldsdorf, 13. Juni 2017 (leg., Präparation, det. & Mikrofoto Peter Buchner)


Erstbeschreibung

ZELLER (1868: 616-617) [nach Copyright-freien Scans auf www.biodiversitylibrary.org]



Weitere Informationen

Andere Kombinationen


Faunistik

Nach SWISSLEPTEAM (2010) ist es fraglich, ob es in der Schweiz (Wallis (ohne Simplon-Südseite)) Vorkommen dieser Art gibt bzw. gab.


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Gelechiidae (Palpenmotten)
EU M-EU 03333 Monochroa nomadella (ZELLER, 1868) art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Mai 25, 2019 22:49 von Michel Kettner
Suche: