Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Monochroa Elongella

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Gelechiidae (Palpenmotten)
EU M-EU 03321 Monochroa elongella (HEINEMANN, 1870)

1, ♂: Deutschland, Schleswig-Holstein, Helgoland, Ostklippe, 8 m, 11. Juli 2019, am Licht (leg., gen. det. & fot.: Frank Stühmer) [Forum]



Diagnose

Männchen

1: Österreich, Burgenland, Illmitz, am Licht 6. Juli 2012, leg. & det. Oliver Rist, conf. durch GU & Belegfoto Peter Buchner


Geschlecht nicht bestimmt

1: Österreich, Burgenland, Illmitz, am Licht 25. Juli 2005, leg. & det. Oliver Rist, conf. durch Barcoding, Belegfoto Peter Buchner

Ein bis zum 26. Juli 2013 hier gezeigter Falterbeleg war fehlbestimmt und wurde zu Monochroa lutulentella verschoben.


Ähnliche Arten

Aedeagus Vergleich zusammengestellt von František Kosorín im [Forum]:

A, B, C, D, E: Monochroa tekovella (A-D präp. František Kosorín, E präp. G. Elsner)
F,G: Monochroa elongella (präp. Peter Buchner & P. Hall)
H,I: Monochroa lutulentella (präp. F. Kosorín & P. Clement)
J: Monochroa inflexella (präp. František Kosorín)


Genitalien

Männchen

1: Genitalpräparat des unter Diagnosebild 2 abgebildeten ♂, Daten siehe dort, GU & Mikrofoto Peter Buchner


Erstbeschreibung

HEINEMANN (1870: 307) [Reproduktion aus Exemplar in der Privatbibliothek Dr. Wolfgang A. Nässig: Jürgen Rodeland]



Weitere Informationen

Andere Kombinationen

Synonyme


Faunistik

Nach GAEDIKE & HEINICKE (1999) in Deutschland nur aus Bayern (aktuell, d.h. nach 1980) und mit Angaben von vor 1980 aus Thüringen, Sachsen und Mecklenburg-Vorpommern bekannt. WEGNER & al. (2008: 418) melden zwei Falter von 1984 aus Hamburg sowie den Erstnachweis für Schleswig-Holstein: Ein Falter am 21. Juli 2001 bei Heiligenhafen, Ostholstein.

(Autoren: Erwin Rennwald & Jürgen Rodeland)


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Gelechiidae (Palpenmotten)
EU M-EU 03321 Monochroa elongella (HEINEMANN, 1870) art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Juni 2, 2020 11:10 von Annette Von Scholley-Pfab
Suche: