Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Moitrelia Hispanella

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Pyralidae (Zünsler)
EU 05771 Moitrelia hispanella (STAUDINGER, 1859)

1-3, ♂: Spanien, Kastilien-La Mancha, Provinz Albacete, südlich Ossa de Montiel, kräuterreiche Flur, 935 m, 18. Juni 2018, am Licht (leg., gen. det. & Foto: Friedmar Graf) [Forum]
4-5 & 6, zwei ♂ ♂: Spanien, Andalusien, Valle de Lecrín, extensives Grünland im Windpark, 1024 m, 14. Juni 2018, Lichtfang (leg., gen. det. & fot.: Friedmar Graf) [Forum]
7, ♀: Spanien, Andalusien, Valle de Lecrín, extensives Grünland im Windpark, 1024 m, 14. Juni 2018, Lichtfang (leg., gen. det. & fot.: Friedmar Graf) [Forum]
8, ♂: Spanien, Andalusien, Provinz Almeria, Landstrich nördlich Tabernas, 1100 m, 11. Juni 2018, am Licht (leg., gen. det. & fot.: Friedmar Graf) [Forum]



Diagnose

Männchen

1, ♂: Spanien, Kastilien-La Mancha, Provinz Albacete, südlich Ossa de Montiel, kräuterreiche Flur, 935 m, 18. Juni 2018, am Licht (leg., gen. det. & Foto: Friedmar Graf) [Forum]
2, ♂: Spanien, Andalusien, Valle de Lecrín, extensives Grünland im Windpark, 1024 m, 14. Juni 2018, Lichtfang (leg., gen. det. & fot.: Friedmar Graf) [Forum]


Weibchen

1, ♀: Spanien, Andalusien, Valle de Lecrín, extensives Grünland im Windpark, 1024 m, 14. Juni 2018, Lichtfang (leg., gen. det. & fot.: Friedmar Graf) [Forum]


Genitalien

1-2, ♂: Spanien, Kastilien-La Mancha, Provinz Albacete, südlich Ossa de Montiel, kräuterreiche Flur, 935 m, 18. Juni 2018, am Licht (leg., gen. det. & Foto: Friedmar Graf) [Forum]
3 & 4, zwei ♂ ♂: Spanien, Andalusien, Valle de Lecrín, extensives Grünland im Windpark, 1024 m, 14. Juni 2018, Lichtfang (leg., gen. det. & fot.: Friedmar Graf) [Forum]
5, ♂ (Culcita und Aedeagus): Spanien, Andalusien, Provinz Almeria, Landstrich nördlich Tabernas, 1100 m, 11. Juni 2018, am Licht (leg., gen. det. & fot.: Friedmar Graf) [Forum]


1-2 & 3, zwei ♀ ♀: Spanien, Andalusien, Valle de Lecrín, extensives Grünland im Windpark, 1024 m, 14. Juni 2018, Lichtfang (leg., gen. det. & fot.: Friedmar Graf) [Forum]


Erstbeschreibung

STAUDINGER (1859: 222) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]



Biologie

Nahrung der Raupe

Die Tiere der Erstbeschreibung wurden "aus Thymus vulgaris gezogen".


Habitat

1, Lichtfangstandort: Spanien, Kastilien-La Mancha, Provinz Albacete, südlich Ossa de Montiel, kräuterreiche Flur, 935 m, 18. Juni 2018 (Foto: Friedmar Graf) [Forum]
2, Lichtfangstandort: Spanien, Andalusien, Valle de Lecrín, extensives Grünland im Windpark, 1024 m, 14. Juni 2018 (Foto: Friedmar Graf) [Forum]
3, Lichtfangstandort: Spanien, Andalusien, Provinz Almeria, Landstrich nördlich Tabernas, 1100 m, 11. Juni 2018 (Foto: Friedmar Graf) [Forum]



Weitere Informationen

Andere Kombinationen


Faunistik

Die Art wurde aus dem Süden Spaniens (Granada und Chiclana) beschrieben; sie wurde auch in Portugal und Süd-Frankreich (Departements Hérauld und Gard) nachgewiesen, außerdem in Marokko und Algerien.

(Autor: Erwin Rennwald)


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Pyralidae (Zünsler)
EU 05771 Moitrelia hispanella (STAUDINGER, 1859) non-d-ch-a

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Januar 10, 2019 14:11 von Tina Schulz
Suche: