Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Melanargia Arge

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Nymphalidae (Edelfalter)
EU 07418 Melanargia arge (SULZER, 1776)
Europarechtlich streng geschützt: Fauna-Flora-Habitat-Richtlinie der EU (FFH), Anhang II (Arten, für deren Erhaltung besondere Schutzgebiete ausgewiesen werden müssen)
Europarechtlich streng geschützt: Fauna-Flora-Habitat-Richtlinie der EU (FFH), Anhang IV (streng zu schützende Arten von gemeinschaftlichem Interesse)

1-2: Italien, Apulien, Gargano, Cagnano, 13. Mai 2005 (Fotos: Ernst Gubler), det. Markus Schwibinger [Forum]
3: Italien, Apulien, Margherita, Salinen, Vogelschutzreservat, Meereshöhe, 26. Mai 2007 (Freilandfoto: Ernst Gubler), det. Michel Kettner [Forum]
4: Italien, Neapel, Halbinsel bei Sorrent, Punta Campanella, 100 m, 28. Mai 2010 (Foto: Matthias von den Steinen), det. Matthias von den Steinen [Forum]
5: Italien, Kampanien, Gipfel eines kleinen Berges zwischen Palinuro und Camerota, 500 m, 18. ‎Juni ‎2017 (det. & Foto: Jürgen Peter) [Forum]
6: Italien, Kampanien, Gipfel eines kleinen Berges zwischen Palinuro und Camerota, 500 m, 23. ‎Juni ‎2017 (det. & Foto: Jürgen Peter) [Forum]
7: Italien, Provinz Salerno, Region Cilento, Laurito, Höhe ca. 465 m, Tagfund, 27. Mai 2007 (det. & Freilandfoto: Ernst Gubler), conf. Alexanddr Zhakov [Forum]
8: Italien, Umbrien, Fratticiola Selvatica (Nähe Perugia), 12. Juni 2019 (fot.: Barbara Fischer), det. Juergen Hensle [Forum]



Diagnose

Männchen

1-3, ♂: Daten siehe Etikett (fot.: Michel Kettner), coll. ZSM


Weibchen

1-2, ♀: Daten siehe Etikett (fot.: Michel Kettner), coll. ZSM


Erstbeschreibung

SULZER (1776: (1) 144, (2) 32, pl. XVI figs. 8-9) [nach Copyright-freien Scans auf www.biodiversitylibrary.org]



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

„die weiß Glänzende.“
SPULER 1 (1908: 33R)


Andere Kombinationen


Verbreitung

Die Art ist auf das mittlere und südliche Italien beschränkt.


Literatur


Informationen auf anderen Websites (externe Links)


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Nymphalidae (Edelfalter)
EU 07418 Melanargia arge (SULZER, 1776) non-d-ch-a

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Januar 7, 2021 10:23 von Erwin Rennwald
Suche: