Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Megacraspedus Podolicus

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Gelechiidae (Palpenmotten)
EU M-EU 03224a Megacraspedus podolicus TOLL, 1942

1: Ukraine, Krim, Феодосия, п. Приморский, 09. Juni 2013 (fot.: Vladimir Savchuk), det. Yuri Budashkin [als Megacraspedus balneariellus [ssp. podolicus]]



Diagnose

Geschlecht nicht bestimmt

1: Österreich, Burgenland, Podersdorf, 16. Juni 2005, leg. & det. Oliver Rist [als Megacraspedus balneariellus [ssp. podolicus]]



Weitere Informationen

Andere Kombinationen


Faunistik

Nach HUEMER & KARSHOLT (2018) ist die Art aus Österreich, Ungarn, Rumänien, der Ukraine und Russland (Süd-Ural, Altai-Gebirge) bekannt. Alle Angaben zu "Megacraspedus balneariellus" aus Mittel- und Südwesteuropa betreffen Megacraspedus balneariellus podolicus, also die seit HUEMER & KARSHOLT (2018) als Art geführte M. podolicus.


Literatur


Informationen auf anderen Websites (externe Links)


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Gelechiidae (Palpenmotten)
EU M-EU 03224a Megacraspedus podolicus TOLL, 1942 art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Mai 25, 2019 16:22 von Michel Kettner
Suche: