Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Malacosoma Franconica

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Lasiocampidae (Glucken)
EU M-EU 06745 Malacosoma franconica ([DENIS & SCHIFFERMÜLLER], 1775) - Frankfurter Ringelspinner

1-3 (♂, ♀, ♀ 8 Minuten alt): Deutschland, Brandenburg, Neuruppin, e.l. (Fotos am 6. Juni 2005: Thomas Ziebarth), cult. & det. Thomas Ziebarth
4, ♂: Griechenland, Bergland bei Oxinia, nördlich Meteora, 8.Juni 2006 (Foto: Walter Schön), det. Markus Schwibinger, conf. Steffen Schellhorn [Forum]
5, ♂: Griechenland, Achaia, Kouteli, 1400 m, 4. Juni 2008 (Freilandfoto: Heiner Ziegler), det. Daniel Bartsch [Forum]
6, ♀: Griechenland, Achaia, ob. von Kalavrita, 800 m, 1. Juni 2009 (Foto: Heiner Ziegler), det. Heiner Ziegler [Forum]
7, ♀: Deutschland, Mecklenburg-Vorpommern, Lkr. Parchim, Sandhof, ca. 50 m, 22. Juni 2012 (Freilandfoto: Änne Schulz), conf. Stefan Ratering [Forum]


Kopula

1: Deutschland, Brandenburg, Neuruppin, e.l. (Foto am 6. Juni 2005: Thomas Ziebarth), cult. & det. Thomas Ziebarth
2: Griechenland, Achaia, ob. von Kalavrita, 800 m, 1. Juni 2009 (Foto: Heiner Ziegler), det. Heiner Ziegler [Forum]
3: Kroatien, Istrien, 10 km landeinwärts Höhe Porec, Brachland mit angrenzender Macchia, 12. Juni 2009 (Freilandfoto: Karin Kranz), det. Karin Kranz [Forum]


Ausgewachsene Raupe

1-2: Deutschland, Brandenburg, Neuruppin, 12. Mai 2005 (Fotos: Thomas Ziebarth), cult. & det. Thomas Ziebarth
3: Deutschland, Brandenburg, Neuruppin, Zucht e.o. an Schafgarbe (Achillea millefolia), 8. Juni 2006 (Studiofoto: Rudolf Haller), cult. & det. Rudolf Haller [Forum]
4: Kroatien, Istrien, Nähe Pula, Garrigue in Küstennähe, ca. 10 m, 6. Juni 2008 (Freilandfoto: Martin Albers), det. Werner Reitmeier [Forum]
5: Griechenland, Achaia, Kalavrita, Chelmos, Straße nach Peristera, 1690 m, 2. Juni 2009 (fot.: Martin Albrecht) [Forum]


Jüngere Raupenstadien

1-2, Nest Eiraupen (L1): Deutschland, Brandenburg, Neuruppin, Zucht e.o. an Schafgarbe (Achillea millefolia), 2. April 2006 (Studiofoto: Rudolf Haller), cult. Rudolf Haller
3, L3: Deutschland, Brandenburg, Neuruppin, Zucht e.o. an Schafgarbe (Achillea millefolia), 11. Mai 2006 (Studiofoto: Rudolf Haller), cult. Rudolf Haller [Forum]
4, L4: Daten wie Bild 3, 27. Mai 2006 (Studiofoto: Rudolf Haller), cult. Rudolf Haller
5: Deutschland, Mecklenburg-Vorpommern, Plau am See, NSG "Marienfließ", 9. Juni 2009 (Freilandfoto: Monty Erselius), det. Monty Erselius [Forum]
6-9, gesellig lebende Jungraupen: Deutschland, Brandenburg, Umgebung von Wittstock, 7. Mai 2013 (Freilandfotos: Frank Rämisch) [Forum]


Puppe

1-3 (1 Tag alte Puppen), 4 (frisch gehäutete Puppe) und 5 (Kokon): e.l., Deutschland, Brandenburg, Neuruppin (Fotos am 20./19./17. Mai 2005: Thomas Ziebarth), cult. & det. Thomas Ziebarth


Ei

1-2: Deutschland, Brandenburg, Neuruppin, 12. Mai 2005 (Fotos: Thomas Ziebarth), cult. & det. Thomas Ziebarth
3: Deutschland, Mecklenburg-Vorpommern, Plau am See, NSG "Marienfließ", 4. April 2009 (Freilandfoto: Monty Erselius), det. Monty Erselius [Forum]



Diagnose

1-2, ♂: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)

1-2 und 3-4, zwei ♀♀: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)



Biologie

Habitat

1-3, Zwergstrauchheide mit überwiegendem Besenheidebestand, oft mit Silbergrasflur und Vorwaldstadien vergesellschaftet (Ei- und Raupenfundort): Deutschland, Mecklenburg-Vorpommern, Plau am See, NSG "Marienfließ", ca. 81 m, 10. Juli, Anfang Oktober und Anfang November 2009 (Fotos: Monty Erselius) [Forum]
4, Raupennest im Habitat: Deutschland, Brandenburg, Umgebung von Wittstock, 7. Mai 2013 (Foto: Frank Rämisch) [Forum]
5, Larvalhabitat: Griechenland, Achaia, Kalavrita, Chelmos, Straße nach Peristera, 1690 m, 2. Juni 2009 (fot.: Martin Albrecht) [Forum]


Nahrung der Raupe

Verschiedene niedrige Pflanzen wie z. B. Sauerampfer, Fingerkraut, Grasnelke, Habichtskraut.



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

„die Fränkische, im Gegensatz zu Malacosoma neustria benannt.“
SPULER 1 (1908: 116L)


Abweichende Schreibweisen

Andere Kombinationen

Synonyme

Unterarten


Faunistik

Nach JOST, SCHMID & WYMANN (2000) ist die Art für die Schweiz zu streichen.

HUEMER (2013) bestreitet das immer wieder angeführte Vorkommen in Österreich und begründet: "Meldungen aus Österreich beruhen auf einer Fehlinterpretation der Typenlokalität, die nicht wie ansonsten bei Denis & Schiffermüller üblich in der Umgebung von Wien, sondern dezidiert in Frankfurt am Main liegt (HUEMER, 2007a)."


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Lasiocampidae (Glucken)
EU M-EU 06745 Malacosoma franconica ([DENIS & SCHIFFERMÜLLER], 1775) - Frankfurter Ringelspinner art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Februar 19, 2018 9:08 von Annette Von Scholley-Pfab
Suche: