Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Macroglossum Stellatarum

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Sphingidae (Schwärmer)
EU M-EU 06843 Macroglossum stellatarum (LINNAEUS, 1758) - Taubenschwänzchen
Tagfliegende Art (Wanderfalter), saugt im schnellen Schwirrflug ("Kolibri") an Blüten und kann auch in Mitteleuropa fast in jedem Monat aktiv fliegend gefunden werden (Maximum August). Raupe ab Frühjahr und bes. im Sommer an Labkraut (Galium sp.) und Färberröte (Rubia sp.). Die Falter überwintern, in Mitteleuropa aber nur teilweise erfolgreich.

1: Deutschland, Rheinland-Pfalz, Ober-Olmer Wald bei Mainz, 29. Juni 2006 (Freilandfoto: Jürgen Rodeland)
2: Deutschland, Rheinland-Pfalz, Apolloweg bei Valwig an der Mosel, 5. Juli 2004 (Freilandfoto: Jürgen Rodeland)
3: Schweiz, Gürbetal, 597 m, Garten, 31. Juli 2005 (Foto: Beat Weisskopf), det. Beat Weisskopf
4: Deutschland, Bremen, Bremerhaven, 2. Oktober 2006 (Freilandfoto: Carsten Wilkening), det. Carsten Wilkening [Forum]
5: Deutschland, Baden-Württemberg, Bötzingen am Kaiserstuhl, Garten, 23. Juni 2007 (Foto: Gabi Krumm), det. Gabi Krumm [Forum]
6: Deutschland, Baden-Württemberg, nördlicher Kraichgau, Bammental, 140 m, Siedlungsgebiet, Hausgarten, 22. Juni 2007, (Freilandfoto: Jutta Bastian), det. Jutta Bastian [Forum]
7: Deutschland, Baden-Württemberg, Bötzingen am Kaiserstuhl, Garten, 23. Juni 2007 (Foto: Gabi Krumm), det. Gabi Krumm [Forum]
8: Dänemark, Mön, Raabylille Strand, leg. Raupe 18. September 2006, Verpuppung: 24. September 2006, Falterschlupf: 26. Oktober 2006 (Studiofoto: Franziska Bauer), det. Franziska Bauer [Forum]
9: Deutschland, Baden-Württemberg, Kaiserstuhl, Bickensohl, 290 m, 24. Mai 2009 (det. & fot.: Jochen Kostewitz) [Forum]
10: Spanien, Mallorca, Inselmitte (1,5 km ausserhalb Algaida), 180 m, Garten, 26. Mai 2011 (det. & fot.: Marcel Morel) [Forum]
11-12: Deutschland, Bayern, Oberpfalz, Oberlangenfeld, Waldrand, 5. November 2011 (det. & fot.: Jürgen Mayrock) [Forum]
13: Deutschland, Baden-Württemberg, 89601 Schelklingen, ca. 650 m, 21. Juni 2012 (det. & fot.: Jörg Döring) [Forum]
14-15: Deutschland, Baden-Württemberg, Lörrach, Wiese / Brache, Innenstadt, Raupe als L1 eingetragen an Galium album 21. Juni 2012, 340 m, e.l. 31. Juli 2012 (cult., det. & fot.: Barbara Edinger) [Forum]
16: Deutschland, Baden-Württemberg, Kraichgau, Pfinztal, ca. 250 m, an Labkraut, e.l. 20. Juli 2012 (det. & fot.: Sybille Przybilla) [Forum]
17: Deutschland, Niedersachsen, Wunstorf, Bahnhofsgelände, 50 m, Raupe 15. September 2013, e.l. 18. Oktober 2013 (leg., cult., det. & Foto: Tina Schulz) [Forum]


Kopula

1: Deutschland, Niedersachsen, Wunstorf OT, 8. August 2010 (det. & fot.: Michael Schlemm) [Forum]
2: Deutschland, Rheinland-Pfalz, Alzey, Weizenfeld am Hangfuß eines nordwestexponierten Hanges, 250 m, 1. Juli 2015, Tagfund (det. & fot.: Elias Barnickel) [Forum]


Eiablage

1-2: Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Hennef, Ablage an jungem Kletten-Labkraut: Galium aparine, an einem sonnigen Waldweg, 13. April 2007 (Freilandfotos: Horst Köcher), det. Horst Köcher [Forum]
3: Deutschland, Rheinland-Pfalz, Unkel, Rheintal, Am Stux, trocken-warme Weinbergslage, 30. April 2007 (Foto: Michael Stemmer), det. Michael Stemmer [Forum]


Raupe

1: Deutschland, Rheinland-Pfalz, Westerwald, Boden, 26. August 2003 (Studiofoto: Rainer Wendt)
2-3: Frankreich, Drôme, Saou, Forêt de Saou, leg. 15. September 2006 (Studiofotos am 19, September 2006: Allan Liosi), det. Allan Liosi [Forum]
4: Deutschland, Juli/August 2005 (Foto: Jochen Büchler), det. Fabian Fritzer [Forum]
5: Deutschland, Rheinland-Pfalz, Unkel, Rheintal, Am Stux, trocken-warme Weinbergslage, 30. April 2007 (Foto: Michael Stemmer), det. Michael Stemmer [Forum]
6-8: Österreich, Steiermark, Bad Mitterndorf, Salza-Stausee, 780 m, 16. Juli 2010 (det. & fot.: Pia Wesenberg), conf. Franziska Bauer [Forum]
9-10: Ungarn, Örseg National Park, auf Galium cf verum, 26. Mai 2011 (det. & fot.: Georg Paulus) [Forum]
11-14: Deutschland, Niedersachsen, Wunstorf, Bahnhofsgelände, 50 m, an Labkraut (Galium), 15. September 2013 (leg., cult., det. & Fotos: Tina Schulz)
15, verpuppungsreif: Daten wie Bild 13-16 (Foto am 26. September 2013: Tina Schulz) [Forum 13-17]
16, fünf Tage vor Verpuppung: Deutschland, Baden-Württemberg, nördlicher Kraichgau, NSG Mauermer Elsenztal, Radweg, 135 m, 10. September 2006 (Freilandfoto: Jutta Bastian), det. Jutta Bastian [Forum]


Jüngere Raupenstadien

1: Funddaten nicht angegeben (Foto: Walter Schön)
2, vermutlich L4: Deutschland, Rheinland-Pfalz, Westerwald, Montabaur, Hausgarten, 17. Mai 2007 (det. & Freilandfoto: Rainer Wendt) [Forum]
3, L3: Deutschland, Baden-Württemberg, Kaiserstuhl, Hohlgasse bei Eichstetten, 220 m, an Galium verum, 12. Mai 2007 (Freilandfoto: Jürgen Hensle), det. Jürgen Hensle [Forum]
4, L2: Deutschland, Rheinland-Pfalz, Westerwald, Boden, Tonabbaugebiet, 26. August 2003 (Studiofoto: Rainer Wendt)
5: Deutschland, Baden-Württemberg, Kraichgau, Pfinztal, ca. 250 m, 19. Juni 2012 (det. & fot.: Sybille Przybilla) [Forum]
6, Eiraupe: Deutschland, Baden-Württemberg, Rührberg / Grenzach, 360 m, 29. März 2014 (det. & fot.: Barbara Edinger) [Forum]
7, L1: Deutschland, Niedersachsen, Umgebung Rodenberg, feuchter Ackergraben, 70 m, e.o. Zucht, Eiablage 20. April 2014 an Kletten-Labkraut (Galium aparine), 28. April 2014 (cult., det. & fot.: Tina Schulz) [Forum]
8, L2: Deutschland, Niedersachsen, Umgebung Rodenberg, feuchter Ackergraben, 70 m, e.o. Zucht, Eiablage 20. April 2014 an Kletten-Labkraut (Galium aparine), 3. Mai 2014 (cult., det. & fot.: Tina Schulz) [Forum]


Puppe

1-2: Deutschland, Baden-Württemberg, nördlicher Kraichgau, Bammental, 110 m, Siedlungsgebiet, Hausgarten, 16. September 2006 (manipulierte Freilandfotos: Jutta Bastian), det. Jutta Bastian [Forum]
3-5: Frankreich, Drôme, Saou, Forêt de Saou, Raupe 15. September 2006 (Studiofotos am 30. September 2006: Allan Liosi), leg., cult. & det. Allan Liosi
6-8: Deutschland, Niedersachsen, Wunstorf, Bahnhofsgelände, 50 m, Raupe 15. September 2013 (leg., cult., det. & Fotos am 1. Oktober 2013 : Tina Schulz) [Forum]
9, Erdkokon: Deutschland, Baden-Württemberg, Kraichgau, Pfinztal, ca. 250 m, 17. Juli 2012 (det. & fot.: Sybille Przybilla) [Forum]


Ei

1: Deutschland, Baden-Württemberg, Kraichgau, Bammental, Hausgarten, 27. Juli 2006, 19 Uhr, Eiablage (einzelne Eier) auf die Unterseite der obersten Blättchen von Galium spec. an einzeln stehende, junge, kümmerliche Pflanzen (Foto: Jutta Bastian), det. Jutta Bastian [Forum]
2, Die Eiablage fand an verschiedenen Pflanzen (Galium) einzeln, an einer südexponierten Hanglage in einer Buchen-Mischwaldlichtung, an einem warmen Mainachmittag statt: Schweiz, Berneroberland, Hasliberg, 1150 m, 22. Mai 2010 (det. & fot.: Hildegard Stalder) [Forum]
3: Deutschland, Baden-Württemberg, Kraichgau, Pfinztal, ca. 250 m, an Labkraut, 19. Juni 2012 (det. & fot.: Sybille Przybilla) [Forum]



Diagnose

1-2 und 3-4, zwei ♂♂: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)
5: Deutschland, Baden-Württemberg, 78176 Blumberg, Ortsrandlage, Südhang, 720 m, Tagfang, 11. September 1973 (leg., det. & Foto: Hans-Peter Deuring)


Erstbeschreibung

LINNAEUS (1758: 493) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]



Biologie

Habitat

1, (Falter in Bildmitte): Deutschland, Thüringen, Schweina (Altensteiner Park, Morgentorplateau), 9. Oktober 2009 (Foto: Susanne Behnke)
2: Deutschland, Niedersachsen, Umgebung Rodenberg, feuchter Ackergraben, 70 m, Eiablage 20. April 2014 an Kletten-Labkraut (Galium aparine) (fot.: Tina Schulz) [Forum]


Nahrung der Raupe

1, Kletten-Labkraut (Galium aparine): Deutschland, Niedersachsen, Umgebung Rodenberg, feuchter Ackergraben, 70 m, Eiablage 20. April 2014 (det. & fot.: Tina Schulz) [Forum]



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

Stellatae, Sternkräuter.“
SPULER 1 (1908: 79R)


Andere Kombinationen

Synonyme


Literatur


Informationen auf anderen Websites (externe Links)


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Sphingidae (Schwärmer)
EU M-EU 06843 Macroglossum stellatarum (LINNAEUS, 1758) - Taubenschwänzchen art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Mai 1, 2016 14:20 von Michel Kettner
Suche: