Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Macaria Wauaria

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Geometridae (Spanner)
EU M-EU 07543 Macaria wauaria (LINNAEUS, 1758) - Vauzeichen-Eckflügelspanner

1-3, ♀: Deutschland, Thüringen, Jena-Göschwitz, Nordseite Jagdberg, ca. 240 m, Raupenfund am 27. April 2012, e.l. 23. Mai 2012 (leg., cult., det. & Fotos: Heidrun Melzer)
4: Österreich, Oberösterreich, Frankenburg, 28. Juni 2010 (det. & Studiofoto: Thomas Rupp), conf. Rainer Klemm [Forum]
5: Deutschland, Rheinland-Pfalz, Weitersburg, Juni 2009 (Foto: Marek Swadzba), det. Marek Swadzba, conf. Gerrit Marks [Forum]
6: Deutschland, Rheinland-Pfalz, Apolloweg bei Valwig an der Mosel, 5. Juli 2004 (Freilandfoto: Jürgen Rodeland)
7: Deutschland, Baden-Württemberg, südwestliches Albvorland, Balingen, Hecken und Obstwiesen am Ortsrand, 14. Juni 2007 (Foto: Herbert Fuchs), det. Herbert Fuchs
8, ♂: Deutschland, Schleswig-Holstein, Sibirien, Lichtfang, 22. Juni 2006 (Foto: Birgitt Piepgras), det. Birgitt Piepgras, conf. Eckard O. Krüger [Forum]
9, ♂: Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Mülheim an der Ruhr, Lichtfang, 29. Juni 2006 (Foto: Karola Winzer), det. Karola Winzer, conf. Egbert Friedrich [Forum]
10: Deutschland, Baden-Württemberg, Kirchheim-Teck, 330 m, Lichtfang, 6. Juli 2008 (Studioaufnahme: Sybilla Przybilla), det. Sybilla Przybilla, conf. Mario Finkel [Forum]


Erwachsene Raupe

1-2: Deutschland, Sachsen, Dübener Heide, Lindenhayn (bei Bad Düben), Kiefernmischwald, Raupe an wilder Stachelbeere, 16. Mai 2007 (det. & Freilandfotos: Heidrun Melzer) [Forum]
3-4: Deutschland, Rheinland-Pfalz, 53572 Unkel, Rheintal, Am Stux, trocken-warme Weinbergslage, im Garten an Roter Johannisbeere, 6. Mai 2009 (Fotos: Michael Stemmer), det. Michael Stemmer, conf. Heidrun Melzer [Forum]
5-6: Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Schwerte, Gärten am östlichen Stadtrand, 21. April 1997 (det. & Fotos: Hans-Joachim Weigt) [Forum]
7: Deutschland, Baden-Württemberg, Inzlingen (NSG Buttenberghalde), 450 m, 27. April 2011 (det. & fot.: Florian Nantscheff) [Forum]
8-9, verpuppungsbereit und verfärbt: Deutschland, Rheinland-Pfalz, Montabaur im Westerwald, an Hauswand, 20. Mai 2008 (Studiofotos: Rainer Wendt), det. Heidrun Melzer [Forum]
10, verpuppungsbereit und verfärbt: Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Schwerte, Gärten am östlichen Stadtrand, 21. April 1997 (det. & Foto: Hans-Joachim Weigt) [Forum]


Jüngere Raupenstadien

1-2 und 3-4, zwei Jungraupen: Deutschland, Thüringen, Jena-Göschwitz, Nordseite Jagdberg, ca. 240 m, an Stachelbeere und Johannisbeere, 27. April 2012 (leg., cult., det. & Fotos: Heidrun Melzer)


Puppe

1-2: Deutschland, Thüringen, Jena-Göschwitz, Nordseite Jagdberg, ca. 240 m, Raupenfund am 27. April 2012 (leg., cult., det. & Fotos am 13. Mai 2012: Heidrun Melzer)



Diagnose

1-2 und 3-4, zwei ♂♂: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)
5-6, ♀: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)


Erstbeschreibung

LINNAEUS (1758: 522) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]



Biologie

Habitat

1, Unterholz mit Stachelbeer- und Johannisbeerbüschen: Deutschland, Thüringen, Jena-Göschwitz, Nordseite Jagdberg, ca. 240 m, 30. Mai 2012 (Foto: Heidrun Melzer)
2: Deutschland, Baden-Württemberg, Inzlingen (NSG Buttenberghalde), 450 m, 27. April 2011 (Foto: Florian Nantscheff) [Forum]. Fundort ist ein verbuschter Steinriegel am Südhang. Die wilden Stachelbeeren sind inzwischen ganz überschattet von Büschen und Bäumen. Seit zehn Jahren finden sich hier immer wieder Raupen von Macaria wauaria.



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

„nach der Vau ähnlichen Gestalt des Mittelschattens der Vorderflügel.“
SPULER 2 (1910: 115R)


Andere Kombinationen

Synonyme

Unterarten


Literatur


Informationen auf anderen Websites (externe Links)


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Geometridae (Spanner)
EU M-EU 07543 Macaria wauaria (LINNAEUS, 1758) - Vauzeichen-Eckflügelspanner art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Juli 2, 2016 15:05 von Jürgen Rodeland
Suche: