Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Lysandra Caelestissima

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Lycaenidae (Bläulinge)
EU 07174 Lysandra caelestissima (VERITY, 1921) Artberechtigung umstritten!

1: Spanien, Aragonien, Albarracín, Teruel, Terriente, 15. August 2012, Freilandfoto & det. Pieter Vantieghem



Diagnose

Männchen


1, ♂: Spanien, Teruel, Albarracin, 1200 m, 21. Juli 1976 (Foto: Maurits De Vrieze), leg. & det. Manuel Aznal
2-4, ♂: Daten siehe Etikett (fot.: Michel Kettner), coll. ZSM


Erstbeschreibung

VERITY (1921: 191-192) [nach Copyright-freien Scans auf www.biodiversitylibrary.org]



Weitere Informationen

Andere Kombinationen

Synonyme


Taxonomie und Faunistik

Je nach Autor als eigene Art gewertet oder als Unterart zu Lysandra coridon gestellt. Aus Albarracin beschrieben und auf die zentral-ost-spanischen Provinzen Cuenca, Teruel und Guadalaja beschränkt.

Die Gattungsgliederung in der Subtribus Polyommatina folgt TALAVERA et al. (2013); diese haben eher als Splitter denn als Lumper zu gelten.


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Lycaenidae (Bläulinge)
EU 07174 Lysandra caelestissima (VERITY, 1921) Artberechtigung umstritten! non-d-ch-a

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Juni 7, 2019 17:53 von Michel Kettner
Suche: