Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Lygephila Lusoria

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Noctuidae (Eulenfalter)
EU M-EU 08927 Lygephila lusoria (LINNAEUS, 1758)

1: Österreich, Niederösterreich, 500 m N Strelzhof, xerothermer Südhang (Eichen, Schwarzföhren), 430 m, 25. Juni 2003 (Foto: Peter Buchner), det. Peter Buchner
2: Daten wie Raupe 1-2 (Foto am 4. Juni 2007: Peter Buchner)
3: Österreich, Niederösterreich, südliches Waldviertel, Zehentegg, Marmorsteppe, ca. 500 m, 13. Juni 2011 (det. & fot.: Wolfgang Schweighofer) [Forum]
4: Schweiz, Wallis, Heremence, unterhalb der "Pyramiden", 1200 m, am Licht 1. Juli 2016, leg., det. & Foto Dieter Robrecht, conf. Heinz Schumacher


Raupe

1-3: Österreich, Niederösterreich, Mödling, tiefgründige pannonische Halbtrockenrasen, an Schmalblättriger Vogelwicke (Vicia tenuifolia) gefunden am 11. Mai 2007, verpuppt 13. Mai 2007, e.p. 3. Juni 2007 (Fotos: Peter Buchner), det. Thomas Fähnrich & Stefan Ratering, conf. durch Zucht Peter Buchner [Forum]


Puppe

1: Daten siehe Raupe 1-3, verpuppt 13. Mai 2007 (Foto: Peter Buchner) [Forum]



Diagnose

1-2, 3-4 und 5-6, drei ♂♂: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)


Erstbeschreibung

LINNAEUS (1758: 506) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]

Beschreibung von John Curtis als Ophiusa lusoria

CURTIS (1823-1840) [nach Copyright-freien Scans auf www.biodiversitylibrary.org]



Biologie

Habitat

1: Schweiz, Wallis, Heremence, unterhalb der "Pyramiden", 1200 m, 1. Juli 2016, Foto Dieter Robrecht



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

„lusorius spielend, neckisch; wegen der Flugweise des Falters, siehe bei Lygephila ludicra.“
SPULER 1 (1908: 321R)

ssp. glycyrrhizae:
Glycyrrhiza Süßholzbaum, Nahrungspflanze ? .“
SPULER 1 (1908: 322L)


Andere Kombinationen

Synonyme

Unterarten


Taxonomie

Nach FIBIGER et al. (2010) inkl. ssp. glycyrrhizae [= Lygephila glycyrrhizae (STAUDINGER, 1871)]


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Noctuidae (Eulenfalter)
EU M-EU 08927 Lygephila lusoria (LINNAEUS, 1758) art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Juni 9, 2017 20:17 von Erwin Rennwald
Suche: