Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Luperina Dumerilii

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Noctuidae (Eulenfalter) / Xyleninae, Tribus Apameini, Subtribus Apameina
EU M-EU 09810 Luperina dumerilii (DUPONCHEL, 1826) - Dumerils Graswurzeleule

1, ♀: Italien, Toskana, Cecina, 20. September 2004, am Licht (Foto: Jens Philipp), det. Armin Becher [Forum]
2: Deutschland, Rheinland-Pfalz, Ludwigshafen, im Garten, 10. September 2008 (Foto: Manfred Hund), det. Manfred Hund, conf. Axel Steiner [Forum]
3: Italien, Toscana, nahe Nicciano, 650 m, 20. September 2010, Köderfang (Foto: Wolfgang Langer), det. Daniel Bartsch [Forum]
4: Italien, Monti Lessini, Verona, 400 m, 12. September 2010, Lichtfang (Foto: Eva Benedikt), det. Helmut Deutsch
5 und 6, zwei ♂♂: Deutschland, Baden-Württemberg, Kraichgau, Umg. Kraichtal-Neuenbürg, Wegrand, 225 m, 4. September 2012, mit Handlampe geleuchtet (det. & Freilandfotos: Daniel Bartsch)
7, ♀: Funddaten wie Bild 5-6 (det. & Freilandfoto: Daniel Bartsch) [Forum 5-7]
8: Italien, Emilia Romana, Ferrara, Bondeno, Malcantone, 14 m, 14. Oktober 2014, am Licht (det. & fot.: Ursula Beutler) [Forum]
9, 10 & 11-12, drei Individuen: Griechenland, Kreta, 1 km S Alikambos, Eichen-Busch-Kalkfels-Ziegenweide, 35°20.02'N, 24°12.25'E, 400 m, 30. Oktober 2013, am Licht (leg., det. & fot.: Hartmuth Strutzberg) [Forum]


Ssp. hirsuta (WAGNER, 1931)

1, ♂: Zypern, Umg. Paphos, Kidasi, 250 m, 24. Oktober 2008, Lichtfang (Foto: Egbert Friedrich), det. Egbert Friedrich [Forum]
3, ♀: Zypern, Umg. Paphos, Nikokleia, 75 m, 27. Oktober 2008, Lichtfang (Foto: Egbert Friedrich), det. Egbert Friedrich [Forum]
10-11: Zypern, Paphos, Nikokleia, Pension Vasilias Nikoklis, 100 m, 31. Oktober 2012, Lichtfang (det. & fot.: Daniel Bolt) [Forum]


Ei

1: Frankreich, Drôme, Col de Penne, ♀ leg. Herbert Beck 15-23. September 2007 (Foto: Christian Siegel), det. Christian Siegel



Diagnose

Nominotypische Unterart

1-2, 3-4, 5-6, 7-8, 9-10, 11-12 und 13-14, sieben ♂♂: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)

1-2, 3-4, 5-6 und 7-8, vier ♀♀: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)


Ssp. hirsuta (WAGNER, 1931)

1-2, 3-4, 5-6, drei ♂♂: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)

1-2, 3-4, 5-6 und 7-8, vier ♀♀: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)


Erstbeschreibung


DUPONCHEL (1826: 277-278 + pl. 90 fig. 4) [nach Copyright-freien Scans auf www.biodiversitylibrary.org]



Biologie

Habitat

1: Deutschland, Baden-Württemberg, Grißheim, 120 m, 2. September 2013 (Foto: Helmut Kaiser) [Forum]
2-3: Griechenland, Kreta, 1 km S Alikambos, Eichen-Busch-Kalkfels-Ziegenweide, 35°20.02'N, 24°12.25'E, 400 m, 29. & 30. Oktober 2013 (fot.: Hartmuth Strutzberg) [Forum]



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

DUPONCHEL (1826) widmete die Art dem Naturwissenschaftler Professor Duméril.


Andere Kombinationen

Synonyme

Unterarten


Faunistik

Die Subspecies hirsuta (WAGNER, 1931) wurde durch FRITSCH et al. (2014) erstmals im Jahr 2005 auf der griechischen Ägäis-Insel Samos nachgewiesen. Weitere Falterfunde auf der Insel folgten im Jahr 2011. Daneben kommt diese Subspecies auch auf Zypern vor.


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Noctuidae (Eulenfalter) / Xyleninae, Tribus Apameini, Subtribus Apameina
EU M-EU 09810 Luperina dumerilii (DUPONCHEL, 1826) - Dumerils Graswurzeleule art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Mai 25, 2018 8:31 von Benjamin Morawietz
Suche: