Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Loxostege Ephippialis

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Crambidae (Zünsler)
EU 06581 Loxostege ephippialis (ZETTERSTEDT, 1839)


Kopula

1-2: Finnland, Lappland, Enontekiö, Dualljehuhput, 9. Juli 2014 (fot: Olli Pihlajamaa), det. Harry Lonka



Diagnose

Männchen

1, ♂: Finnland, Lappland, Utsjoki, 30. Juni 1949 (fot: Pekka Malinen, kleines Bild redaktionell an Standardmaße angepasst), leg. unbekannt, coll. LTKM


Weibchen

1, ♀: Finnland, Lappland, Enontekiö, 2. Juli 1936 (fot: Pekka Malinen, kleines Bild redaktionell an Standardmaße angepasst), leg. Lankiala, coll. LTKM


Geschlecht nicht bestimmt

1: Norwegen, Knutshø, 26. Juni 1982, leg. K. Larsen (Foto: Eivind Palm) [Forum]


Erstbeschreibung

ZETTERSTEDT (1839: 972) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

„ephippium Reitdecke, Sattel.“
SPULER 2 (1910: 230R)


Andere Kombinationen

Synonyme


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Crambidae (Zünsler)
EU 06581 Loxostege ephippialis (ZETTERSTEDT, 1839) non-d-ch-a

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Juni 30, 2019 19:21 von Michel Kettner
Suche: