Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Lopinga Achine

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Nymphalidae (Edelfalter)
EU M-EU 07315 Lopinga achine (SCOPOLI, 1763) - Gelbringfalter
Europarechtlich streng geschützt: Flora-Fauna-Richtlinie der EU (FFH), Anhang IV (streng zu schützende Arten von gemeinschaftlichem Interesse)

1: Österreich, Niederösterreich, 2,5 km N Schwarzau/Stf., lichtungs- und laubholzreicher Schwarzföhrenforst, 320 m, 13. Juni 2001 (Foto: Peter Buchner), det. Peter Buchner
2: Deutschland, Bayern, Oberbayern, Eching, 12. Juni 1999
3: Deutschland, Bayern, Oberbayern, Oberschleißheim, 15. Juni 1997 (Fotos 2-3: Markus Schwibinger), det. Markus Schwibinger
4: Deutschland, Baden-Württemberg, Colmar-Neuenburger Rheinebene, Trockenaue bei Neuenburg-Grißheim, 210 m, 11. Juni 2006 (Foto: Jürgen Hensle), det. Jürgen Hensle
5-6: Polen, Podkarpacie, Sieniawa-Wald, 26. Mai 2007 (Freilandfotos: Jarosław Bury), det. Jarosław Bury [Forum]
7, Nektaraufnahme an Brombeere (Rubus): Deutschland, Bayern, Schleching, Mühlberg, lichter Laubmischwald, ca. 600 m, 6. Juli 2008 (Freilandfoto: Peter Ginzinger), det. Peter Ginzinger [Forum]
8: Schweiz, Zürich, Tösstal, 680 m, 25. Juni 2008 (Freilandfoto: Heiner Ziegler), det. Heiner Ziegler [Forum]
9: Österreich, Salzburg, Grossgmain, 14. Juni 2000 (Foto: Markus Schwibinger), det. Markus Schwibinger
10: Deutschland, Bayern, Schleching, Mühlberg, lichter Laubmischwald, ca. 600 m, 14. Juni 2009 (Freilandfoto: Peter Ginzinger), det. Peter Ginzinger [Forum]
11-12: Österreich, Tirol, St. Ulrich a. P., 900 m, im Garten, 17. Juni 2009 (Fotos: Angie Opitz), det. Angie Opitz, conf. Armin Hemmersbach [Forum]
13: Schweiz, Zürich, Tösstal, 900 m, 19. Juni 2008 (Foto: Daniel Bolt), det. Daniel Bolt [Forum]
14: Österreich, Tirol, St. Ulrich a. P., Bezirk Kitzbühel, 900 m, 17. Juni 2010 (det. & Foto: Angie Opitz) [Forum]
15: Rumänien, Banat, Arad, Capalnas, 45.930334, 22.243663, ca. 200 m, Waldmantel neben Feuchtwiesen, 1. Juni 2011 (Freilandfoto: Christian Papé), det. Christian Papé [Forum]
16: Deutschland, Bayern, Augsburg, 8. Juni 2009 (det. & Freilandfoto: Jürgen Mayrock) [Forum]
17: Deutschland, Bayern, Augsburg, 450 m, 23. Juni 2012 (det. & fot.: Georg Stiegel) [Forum]
18: Deutschland, Bayern, Chiemgauer Alpen, Hochgern, ca. 900 m, 27. Juni 2010 (det. & Freilandfoto: Peter Ginzinger) [Forum]
19: Österreich, Tirol, Chiemgauer Alpen, Taubensee, ca. 750 m, 12. Juni 2010 (det. & Freilandfoto: Peter Ginzinger) [Forum]
20: Deutschland, Baden-Württemberg (Exemplare auch in Bayern), Memmingen, Illerauen, ca. 570 m, 23. Juni 2014 (det. & fot.: Jörg Döring) [Forum]


Raupe

1, (ex-ovo-Zucht): leg. (♀), Slowenien, Goriška, Bovec, 13. Juni 2004 (Studiofoto: Mario Peluso), cult & det. Mario Peluso [Forum]
2-3: Polen, Podkarpacie, Wald bei Sieniawa, 12. Mai 2008 (Fotos: Jarosław Bury), det. Jarosław Bury [Forum]
4: Deutschland, Bayern, Augsburg, 450 m, 29. März 2011 (Studiofoto: Helmut Friedl), det. Helmut Friedl [Forum]


Puppe

1, Puppe kurz vor Falterschlupf (ex-ovo-Zucht): leg. (♀), Slowenien, Goriška, Bovec, 13. Juni 2004 (Studiofoto: Mario Peluso), cult & det. Mario Peluso [Forum]
2: Polen, Podkarpacie, Sieniawa forests, 12. Mai 2008 (Foto: Jarosław Bury), det. Jarosław Bury [Forum]
3-8: Polen, Podkarpacie, Sieniawa forests, 27. Mai 2008 (Fotos: Jarosław Bury), det. Jarosław Bury [Forum]



Diagnose

Erstbeschreibung

SCOPOLI (1763: 156-157) [nach Copyright-freien Scans auf www.biodiversitylibrary.org]



Biologie

Habitat

1: Polen, Podkarpacie, Sieniawa-Wald, 26. Mai 2007 (Foto: Jarosław Bury)
2, Imaginalhabitat: Deutschland, Baden-Württemberg, Colmar-Neuenburger Rheinebene, Trockenaue bei Neuenburg-Grissheim, 210 m, 24. Juni 2009 (Foto: Jürgen Hensle)
3, Imaginalhabitat: Rumänien, Banat, Capalnas (Kapolnas), Feuchtwiese, 8. Juni 2008 (Freilandfoto: Christian Papé) [Forum]
4, Imaginalhabitat: Deutschland, Bayern, Unterallgäu, LSG Brunnen, 600 m, 7. Juli 2013 (Foto: Peter Schmidt) [Forum]



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

„die Trauende, von der Farbe des Schmetterlings.“
SPULER 1 (1908: 50R)


Andere Kombinationen

Synonyme


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Nymphalidae (Edelfalter)
EU M-EU 07315 Lopinga achine (SCOPOLI, 1763) - Gelbringfalter art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am August 20, 2016 18:25 von Michel Kettner
Suche: