Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Leucoptera Laburnella

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Lyonetiidae (Langhorn-Blattminiermotten, Schlangenminiermotten)
EU M-EU 01610 Leucoptera laburnella (STAINTON, 1851)

1-3, ein Individuum: Deutschland, Thüringen, Langenfeld, Weg zwischen “Hasenecke“ und alter Sportplatz, leg. Raupen 15. November 2009 an Goldregen (Cytisus laburnum), e.l. 14. März 2010 (Fotos am 16. März 2010: Uwe Büchner), cult. & det. Uwe Büchner [Forum]
4-5: Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Hagen, Hagener Stadtwald (Im Deerth), ehemaliges Gartengelände (jetzt Waldrand), 330 m, Minen am 17. Oktober 2012 an Laburnum anagyroides, e.l. 30. Oktober 2012 (leg., cult., det. & Fotos: Josef Bücker) [Forum]


Kopula

1: Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Hagen, Hagener Stadtwald (Im Deerth), ehemaliges Gartengelände (jetzt Waldrand), 330 m, Minen am 17. Oktober 2012 an Laburnum anagyroides, 30. Oktober 2012 (leg., cult., det. & Foto: Josef Bücker) [Forum]


Raupe

1, Raupe in Mine an Goldregen (Cytisus laburnum): Deutschland, Thüringen, Langenfeld, Weg zwischen “Hasenecke“ und alter Sportplatz, 15. November 2009 (Studiofoto: Uwe Büchner), leg., cult. & det. Uwe Büchner [Forum]


Fraßspuren und Befallsbild

1-4, Minen an Goldregen (Cytisus laburnum): Deutschland, Thüringen, Langenfeld, Weg zwischen “Hasenecke“ und alter Sportplatz, 15. November 2009 (Fotos: Uwe Büchner), leg., cult. & det. Uwe Büchner [Forum]
1-2, bereits verlassene Minen
3, mit Raupe besetzte Anfangsmine
4, mit Raupen besetzte Minen (Raupen unter Kot versteckt)
5-6: Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Hagen, Hagener Stadtwald (Im Deerth), ehemaliges Gartengelände (jetzt Waldrand), 330 m, Minen am 17. Oktober 2012 an Laburnum anagyroides (leg., cult., det. & Fotos: Josef Bücker) [Forum]


Puppe

1, Verpuppungskokon (ca. 5 mm lang): Deutschland, Thüringen, Langenfeld, Weg zwischen “Hasenecke“ und alter Sportplatz, leg. Raupen 15. November 2009 (Studiofoto am 16. November 2009: Uwe Büchner), cult. & det. Uwe Büchner [Forum]
2-3: Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Hagen, Hagener Stadtwald (Im Deerth), ehemaliges Gartengelände (jetzt Waldrand), 330 m, Minen am 17. Oktober 2012 an Laburnum anagyroides, 22. Oktober 2012 (leg., cult., det. & Fotos: Josef Bücker) [Forum]



Diagnose

1, ♂: Schweiz, Freiburg, Mt. Vully, 520 m, 4. April 2001, Tagfang an Genista tinctoria (leg., det. & Foto: Rudolf Bryner)


Erstbeschreibung

STAINTON (1851: 11) [nach dem Exemplar in der Universitätsbibliothek J. C. Senckenberg, Frankfurt am Main]



Weitere Informationen

Andere Kombinationen

Synonyme


Taxonomie

HUEMER (2013: 211): „Die von HUEMER & TARMANN (1993) noch als separate Art geführte Leucoptera wailesella wurde von MEY (1994) mit L. laburnella synonymisiert. Allerdings deuten Divergenzen im DNA Barcode (HUEMER & SEGERER, unveröff. Daten) darauf hin, dass möglicherweise in Mitteleuropa zwei separate Arten vorkommen könnten.“


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Lyonetiidae (Langhorn-Blattminiermotten, Schlangenminiermotten)
EU M-EU 01610 Leucoptera laburnella (STAINTON, 1851) art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am November 13, 2016 13:37 von Jürgen Rodeland
Suche: