Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Lasiommata Maera

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Nymphalidae (Edelfalter)
EU M-EU 07312 Lasiommata maera (LINNAEUS, 1758) - Braunauge

Männchen

1-2, ♂: Österreich, Niederösterreich, 1,5 km N Schwarzau/Stf., Halbtrockenrasen in Schwarzföhrenforst, 330 m, 17. Mai 2001 (Fotos: Peter Buchner), det. Peter Buchner
3, ♂: Deutschland, Bayern, Oberbayern, Oberschleißheim, Berglwald, 27. Juni 1999 (Foto: Markus Schwibinger), det. Markus Schwibinger
4, ♂: Deutschland, Thüringen, ehemaliger Truppenübungsplatz Nähe Ruppersdorf, 3. Juni 2007 (Freilandfoto: Jens Philipp), det. Jens Philipp, conf. Markus Schwibinger [Forum]
5, ♂: Armenien, Provinz Kotayk, Garni, Basaltklamm des Goght (40.116238, 44.749446), ca. 1400 m, 26. Mai 2009 (Freilandaufnahme: Christian Papé), det. Christian Papé [Forum]
6, ♂: Österreich, Tannheimer Tal, 3. Juli 2011 (det. & fot.: Johann Baier), conf. Jens Philipp [Forum]
7, ♂: Österreich, Steiermark, Bad Mitterndorf, Salza-Stausee, 47°30.281'N 13°56.667'E, 780 m, 23. Juni 2012 (det. & fot.: Martin Semisch), conf. Markus Schwibinger [Forum]
8, ♂: Schweiz, Graubünden, Lärchenwald vic. Tschierv, 1810 m, 12. Juli 2014 (Freilandfoto: Jürgen Hensle), det. Jürgen Hensle [Forum]


Weibchen

1, ♀: Österreich, Niederösterreich, Sonnwendstein, Fichtendominierter Wald, Hochstauden, 1500 m, 2. September 2004 (Foto: Peter Buchner), det. Walter Schön & Jürgen Hensle [Forum]
2-3, ♀, f. adrasta: Frankreich, Drôme, Crest, Grâne, 12. Mai 2006 (Freilandfotos: Allan Liosi), det. Michel Kettner [Forum]
4, ♀: Deutschland, Thüringen, ehemaliger Truppenübungsplatz Nähe Ruppersdorf, 27. Mai 2007 (Freilandfoto: Jens Philipp), det. Jens Philipp, conf. Markus Schwibinger
5, ♀: Schweiz, Graubünden, Unterengadin, Tschlin, Strada, 1070 m, 30. Juni 2007 (Freilandfoto: Ernst Gubler), det. Ernst Gubler, conf. Jürgen Hensle [Forum]
6, ♀, f. adrasta: Kroatien, Krk, in der Nähe von Baska, 1. Juni 2009 (Freilandfoto: Wolfgang Schweighofer), det. Michel Kettner [Forum]
7, ♀: Schweiz, Berner Oberland, Gasterntal, 1340 m, 12. August 2009 (Foto: Ursula Beutler), det. Ursula Beutler [Forum]
8-9, ♀: Österreich, Kleinwalsertal, Riezlern, Gipfelregion Kanzelwand, 2050 m, 10. September 2012 (fot.: Gerhard Olbrich), det. Markus Schwibinger [Forum]
10, ♀: Österreich, Steiermark, Bad Mitterndorf, Salza-Stausee, 47°30.281'N 13°56.667'E, 780 m, 23. Juni 2012 (det. & fot.: Martin Semisch), conf. Markus Schwibinger [Forum]
11, ♀, f. adrasta: Kroatien, Insel Krk, Krk, Meereshöhe, 14. August 2013 (det. & fot.: Peter Ginzinger) [Forum]
12, ♀: Deutschland, Saarland, Sulzbachtalaue in Dudweiler, Uferböschung des Sulzbachs, 220 m, 22. August 2013 (det. & fot.: Ronald Henss), conf. Ursula Beutler [Forum]


Kopula

1-2: Österreich, Bundesland Salzburg, vic. Dienten, ca. 1100 m, 27. Juni 2008 (Freilandfotos: Sabine Flechtmann) det. Sabine Flechtmann [Forum]


Erwachsene Raupe

1, verpuppungsreif: Österreich, Tirol, Bez. Kitzbühel, St. Ulrich a. P., 900 m, 28. Mai 2008 (Freilandfoto: Angie Opitz), det. Angie Opitz [Forum]
2-3: Tschechien, Isergebirge, e.o., ♀ leg. Ende Juli 1991, verpuppt Ende April 1992, Falter geschlüpft Mitte Mai 1992 (Studiofotos: Heidrun Melzer), cult. & det. Heidrun Melzer [Forum]
4, (ex-ovo-Zucht): leg. (♀), Deutschland, Bayern, Benediktbeuern, 1000 m, 14. Juli 2005 (Studiofoto am 28. April 2006: Mario Peluso), cult. & det. Mario Peluso [Forum]


Jüngere Raupenstadien

1, L1 an Poa annua: Schweiz, Kt. Bern, Berner Oberland, Oberläger vic. Grindelwald-Burglauenen, 1800 m, Eiablagedatum: 1. Juli 2015 (Zuchtfoto vom 12. Juli 2015: Jürgen Hensle), det. Jürgen Hensle
2, L2 an Poa annua: Schweiz, Kt. Bern, Berner Oberland, Oberläger vic. Grindelwald-Burglauenen, 1800 m, Eiablagedatum: 1. Juli 2015 (Zuchtfoto vom 18. Juli 2015: Jürgen Hensle), det. Jürgen Hensle
3, L3 auf Häutungsgespinst an Poa annua: Schweiz, Kt. Bern, Berner Oberland, Oberläger vic. Grindelwald-Burglauenen, 1800 m, Eiablagedatum: 1. Juli 2015 (Zuchtfoto vom 24. Juli 2015: Jürgen Hensle), det. Jürgen Hensle


Puppe

1: Tschechien, Isergebirge, e.o., ♀ leg. Ende Juli 1991, verpuppt Ende April 1992 (Zuchtfoto: Heidrun Melzer), cult. & det. Heidrun Melzer
2, schlupfreife Puppe: Österreich, Tirol, Bez. Kitzbühel, St. Ulrich a. P., 900 m, 21. Juni 2008 (Unmanipuliertes Freilandfoto: Angie Opitz), det. Angie Opitz [Forum]


Ei

1: Deutschland, Bayern, Benediktbeuern, 1400 m, 5. Juli 2005 (Studiofoto: Mario Peluso), det. Mario Peluso [Forum]
2: Deutschland, Saarland, Emmersweiler, Garten, 200 m, 30. August 2013, Tagfund (Freilandfoto: Ronny Strätling), det. Ronny Strätling [Forum]



Diagnose

Erstbeschreibung

LINNAEUS (1758: 473) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]



Biologie

Habitat

1: Deutschland, Baden-Württemberg, Südlicher Kammschwarzwald, felsdurchsetzter Mischwald am Belchen, Südhang, 1200 m, 10. Juni 2010 (Foto: Jürgen Hensle)
2: Schweiz, Kt. Luzern, lichter Kiefern-Fichten-Mischwald an der Schrattenfluh bei Sörenberg, 1550 m, 20. Juli 2010 (Foto: Jürgen Hensle)
3: Schweiz, Graubünden, Tigignas, steinige Wegböschung, 1600 m, 28. Juli 2010 (Foto: Markus Dumke) [Forum]
4: Schweiz, Graubünden, Wegböschung im Lärchenwald, vic. Tschierv, 1810 m, 12. Juli 2014, (Foto: Jürgen Hensle) [Forum]


Lebensweise

1, Eiablagestelle in Hohlstein: Deutschland, Saarland, Emmersweiler, Garten, 200 m, 30. August 2013 (Foto: Ronny Strätling) [Forum]



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

„griechischer Frauenname.“
SPULER 1 (1908: 50R)

hiera: „ίερός heilig, „die Heilige“ .“
SPULER 1 (1908: 50L)


Andere Kombinationen

Synonyme


Typenmaterial

HONEY & SCOBLE (2001: 345): “LSL [The Linnean Society of London, Anm. Red. Lepiforum]: 1 ♀, without head or abdomen, labelled “96. Maera” [by Linnaeus], “Maera 771.” [by Smith], here designated as LECTOTYPE; [...].”


Literatur


Informationen auf anderen Websites (externe Links)


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Nymphalidae (Edelfalter)
EU M-EU 07312 Lasiommata maera (LINNAEUS, 1758) - Braunauge art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am September 4, 2016 12:30 von Jürgen Rodeland
Suche: