Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Larentia Clavaria

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Geometridae (Spanner)
EU M-EU 08304 Larentia clavaria (HAWORTH, [1809]) - Malven-Blattspanner

1: Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Ostwestfalen, 2005 (Foto: Jürgen Peters), conf. Helmut Kolbeck [Forum]
2: Österreich, Tirol, Loferer Steinberge, 900 m, im Garten, 22. September 2007 (Foto: Angie Opitz), conf. Rainer Klemm [Forum]
3: Österreich, Tirol, St. Ulrich a. P., 900 m, Raupenfund im Garten, 11. September 2008 (Foto: Angie Opitz), det. Angie Opitz, conf. Rainer Klemm [Forum]
4: Deutschland, Thüringen, Waltershausen, Falter am Licht, 21. September 2009 (Studiofoto: Andreas Armenat), det. Andreas Armenat [Forum]
5-6: Frankreich, Elsass, 2 km WSW Hirtzfelden, 47.903545, 7.415522, ca. 220 m, Lichtung im Eichen-Trockenwald, 1. Oktober 2011, Lichtfang (det. & Fotos: Christian Papé) [Forum]
7, ♀: Österreich, Bundesland Salzburg, Salzburger Schieferalpen, Maria Alm, Natrunberg, 1100 m, am Licht, 6. September 2011 (det. & fot.: Sabine Flechtmann) [Forum]
8, ♂: Frankreich, Finistère, Kerfissien Cléder, 14. Oktober 2012 (det. & fot.: Armin Dahl) [Forum]
9: Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Simmerath, Feuchtbrache, 522 m, 22. September 2013, Lichtfalle (det. & fot.: Bernhard Theißen) [Forum]
10, 11 & 12: Deutschland, Baden-Württemberg, Hohe Schwabenalb, ca. 900 m, innerhalb Siedlungsgebiet, 15., 18. & 20. September 2014, Lichtfang (Fotos: Friedemann Treuz) [Forum]
13, ♀: Deutschland, Rheinland-Pfalz, Klotten (Mosel), Moselsteig unter der Seits-Kapelle, 25. Oktober 2016 (Foto: Armin Dahl) [Forum]


ssp. pallidata (STAUDINGER, 1901)

1, ♀: Zypern, Umg. Paphos, Kidasi, 250 m, 27. Oktober 2008, Lichtfang (Foto: Egbert Friedrich), det. Egbert Friedrich [Forum]
2, ♀: Republik Zypern, Bezirk Paphos, 15 km N Paphos, Pegeia, ca. 370 m, am Licht, 24. November 2011 (leg., det. & Studiofoto: Hartmuth Strutzberg) [Forum]
3: Zypern, Paphos, Nikokleia, Pension Vasilias Nikoklis, 100 m, 31. Oktober 2012, Lichtfang (det. & fot.: Daniel Bolt) [Forum]
4: Zypern, Paphos, Strand am Hotel Akti Beach, 3 m, Tagfund, 19. November 2016 (Foto: Pia Wesenberg), det. Egbert Friedrich [Forum]


Raupe

1: Österreich, Tirol, Loferer Steinberge, 900 m, im Garten an Malva moschata, 8. Juni 2007 (Foto: Angie Opitz), det. Erwin Rennwald [Forum]
2: Österreich, Tirol, St. Ulrich a. P., ca. 900 m, im Garten an Malva spec., 27. Mai 2008 (Foto: Angie Opitz), det. Angie Opitz [Forum]
3-4, ssp. pallidata (STAUDINGER, 1901): Republik Zypern, Bezirk Paphos, 15 km N Paphos, Pegeia, ca. 370 m, ♀ am Licht 24. November 2011, ex ovo (leg., cult., det. & Studiofotos am 7. Januar 2012: Hartmuth Strutzberg) [Forum]


Puppe

1-2: Österreich, Tirol, Bezirk Kitzbühel, St. Ulrich a. P., 900 m, Raupenfund im Garten, 5. Juli 2010 (leg., cult., det. & Fotos: Angie Opitz) [Forum]


Ei

1: Deutschland, Rheinland-Pfalz, Klotten (Mosel), Moselsteig unter der Seits-Kapelle, ♀ leg 25. Oktober 2016, Eiablage 30. Oktober 2016, Foto 31. Oktober 2016 (cult. & fot.: Armin Dahl) [Forum]



Diagnose

Nominotypische Unterart

1-2, ♂: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)

1-2, ♀: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)


Ssp. datinaria (OBERTHÜR, 1890)

1-3, ♂: Daten siehe Etiketten (fot.: Michel Kettner), coll. ZSM

1-2, ♀: Daten siehe Etiketten (fot.: Michel Kettner), coll. ZSM


ssp. pallidata (STAUDINGER, 1901)

1-2, 3-4 und 5-6, drei ♂♂: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)

1-2 & 3-4, zwei ♀♀: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)


Erstbeschreibung der ssp. pallidata

STAUDINGER (1901: 281) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]

Beschreibung von John Curtis als Eubolia cervinaria

CURTIS (1823-1840) [nach Copyright-freien Scans auf www.biodiversitylibrary.org]



Biologie

Habitat

1: Deutschland, Rheinland-Pfalz, Klotten (Mosel), Moselsteig unter der Seits-Kapelle, 25. Oktober 2016 (Foto: Armin Dahl) [Forum]



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

cervinata: „cervinus hirschfarben.“
SPULER 2 (1910: 31L)


Andere Kombinationen

Synonyme

Unterarten


Publikationsjahr der Erstbeschreibung

Wir übernehmen hier die von HEPPNER (1982) angegebenen Publikationsjahre.


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Geometridae (Spanner)
EU M-EU 08304 Larentia clavaria (HAWORTH, [1809]) - Malven-Blattspanner art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Februar 25, 2018 9:08 von Annette Von Scholley-Pfab
Suche: