Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Kirinia Climene

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Nymphalidae (Edelfalter)
EU 07305 Kirinia climene (ESPER, [1783])

1-2, ein Individuum: Armenien, Vayots Dzor, Ughedzor-Tal, 20. Juli 2008 (unmanipulierte Freilandfotos: Christian Papé), det. Christian Papé
3, ♂: Armenien, Kotayk, Aghveran, 2000 m, 7. Juli 2011 (det. & fot.: Heiner Ziegler) [Forum]
4: Bulgarien, Gebirge südwestlich von Kystendil, ca. 1000 m, 11. Juli 2016 (fot.: Chris Engelhardt), det. Alexandr Zhakov [Forum]



Diagnose

1-3, ♂: Daten siehe Etikett (fot.: Michel Kettner), coll. ZSM


Erstbeschreibung

ESPER ([1783]: 165-166, pl. LXXXV figs. 1-3) [nach Scans des Göttinger Digitalisierungszentrums [GDZ] mit schriftlicher Genehmigung des GDZ. Besitzerin der Vorlage: Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek]



Biologie

Habitat

Daten siehe Falterbilder 1-2 (Foto: Christian Papé)



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

„griechischer Frauenname, Mutter des Prometheus.“
SPULER 1 (1908: 50L)


Andere Kombinationen


Publikationsjahr der Erstbeschreibung

Wir übernehmen hier die detailliert von HEPPNER (1981) recherchierten Publikationsjahre.


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Nymphalidae (Edelfalter)
EU 07305 Kirinia climene (ESPER, [1783]) non-d-ch-a

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Juni 25, 2018 13:26 von Erwin Rennwald
Suche: