Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Jodis Lactearia

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Geometridae (Spanner)
EU M-EU 08002 Jodis lactearia (LINNAEUS, 1758) - Laubwald-Grünspanner

1: Österreich, Niederösterreich, Scheiblingkirchen, 30. Mai 2002 (Foto: Peter Buchner), det. Peter Buchner
2, ♂: Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Kreis Wesel, sandiger Mischwald, 11. Mai 2006 (Foto: Markus Gebel), det. Hans-Jochim Weigt & Erwin Rennwald [Forum]
3, ♂: Deutschland, Baden-Württemberg, Wald bei Söllingen, Lichtfang von Erwin Rennwald, 9. September 2008 (Studioaufnahme: Dietmar Laux), det. Erwin Rennwald [Forum]
4, ♂: Deutschland, Sachsen, Herrnhut, Hengstberg, ca. 400 m, 29. Mai 2011, am Licht (det. & Foto: Friedmar Graf) [Forum]
5: Österreich, Kärnten, Obernarrach bei Sittersdorf, am Licht, 25. Juli 2013 (det. & fot.: Mario Finkel), conf. Harald Lahm [Forum]


Erwachsene Raupe

1-4: Deutschland, Sachsen, Dübener Heide, Umgebung von Doberschütz, Mischwald, an Hainbuche (Carpinus betulus), 4. September 2008 (det. & Freilandfoto [1] bzw. Studiofotos [2-4]: Heidrun Melzer)
5: Deutschland, Bayern, Oberfranken, Pottenstein, Püttlachtal, ca. 400 m, an Ahorn (Acer spec.), 27. August 2010 (Freilandfoto: Wolfgang Höll), det. Heidrun Melzer [Forum]
6: Deutschland, Bayern, Oberschleißheim, Wald, an Eiche (Quercus robur), 27. August 2010 (Freilandfoto: Martina Katholnig), conf. Heidrun Melzer [Forum]
7: Dänemark, Jutland, Grenaa, 10 m, ca. 2 km von der Küste, am Grenaa Skovsö (Wald See), auf Birke (Betula pendula), 1. September 2013 (det. & fot.: Kjeld Brem Sørensen) [Forum]
8-9: Dänemark, Jutland, Grenaa, 10 m, ca. 2 km von der Küste, am Grenaa Skovsö (Wald See), auf Eberesche (Sorbus aucuparia), 7. September 2013 (det. & fot.: Kjeld Brem Sørensen) [Forum]
10-12: Dänemark, Jutland, Grenaa, 10 m, ca. 2 km von der Küste, am Grenaa Skovsö (Wald See), auf Eberesche (Sorbus aucuparia), 24. August 2013 (det. & fot.: Kjeld Brem Sørensen) [Forum]



Diagnose

Falter

1-2, 3-4 und 5-6, drei ♂♂: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)


Raupe

Die Raupe ist habituell nicht von der monophag an Vaccinium lebenden Schwesterart Jodis putata unterscheidbar.


Erstbeschreibung

LINNAEUS (1758: 519) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]



Biologie

Habitat

1: Deutschland, Sachsen, Dübener Heide, Umgebung von Doberschütz, Mischwald mit Hainbuchen, 22. September 2008 (Foto: Heidrun Melzer)
2, Raupe an Ahorn an halbschattigem Waldweg: Deutschland, Baden-Württemberg, Maulburg, 650 m, 23. September 2016 (fot.: Florian Nantscheff) [Forum]



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

„lacteus milchfarben, nach der Flügelfärbung.“
SPULER 2 (1910: 5L)

vernaria: „vernus frühlingmäßig, wegen der grünen Färbung des Falters.“
SPULER 2 (1910: 3R)


Andere Kombinationen

Synonyme


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Geometridae (Spanner)
EU M-EU 08002 Jodis lactearia (LINNAEUS, 1758) - Laubwald-Grünspanner art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Oktober 9, 2016 16:31 von Annette Von Scholley-Pfab
Suche: