Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Isturgia Arenacearia

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Geometridae (Spanner)
EU M-EU 07571 Isturgia arenacearia ([DENIS & SCHIFFERMÜLLER], 1775) - Gelblicher Luzernespanner

1, ♂: Österreich, Niederösterreich, Schwarzau, 2. Juli 2002 (Foto: Peter Buchner), det. Peter Buchner
2: Italien, Toskana, bei Cecina, 19. September 2004 (Foto: Jens Philipp), det. Egbert Friedrich [Forum]
3-4: Kroatien, südlich von Pula, 10 m, 4. September 2009 (Freilandfotos: Jürgen Quack) det. Jürgen Quack [Forum]
5, ♂: Kroatien, Istrien, Sveta Marina bei Labin, Olivenhain auf Meereshöhe, am Licht, 25. August 2010 (Foto vom betäubten Tier: Armin Dahl), conf. Michel Kettner [Forum]
6, ♂, und 7-8, ♀: Russland, Oblast Moskau, Bezirk Orechowo-Sujewo, Dorf Topolinyy, 118 m, am Licht, 27. Juli 2011 (Foto: Andrey Ponomarev), det. Vlad Proklov [Forum]
9, ♀: Rumänien, Siebenbürgen, Cluj, Suatu, 46.790794, 23.963128, 320 m, Lichtfang in einem Garten am Fuße des botanischen Reservats Suatu I, 30. Mai 2011 (Foto: Christian Papé), det. Christian Papé [Forum]
10-12, ♂: Deutschland, Sachsen, Grumbach im Erzgebirge, ca. 780 m, 25. Juli 2012, am Licht (det. & Fotos: Rainer Klemm), conf. Axel Steiner [Forum]
13, ♀: Slowakei, Podunajská rovina, Galanta, 116 m, 31. Juli 2012 (Foto: Roland Štefanovič) [Forum]
14-15, ♀: Russland, Oblast Moskau, Bezirk Serebrjanyje Prudy, Lischnjagi, Raupe auf Medicago sativa 8. August 2013, e.l. 9. Februar 2014 (leg., cult., det. & Fotos: Andrey Ponomarev)
16-17, ♀: Funddaten wie Bild 14-15, e.l. 11. Februar 2014 (leg., cult., det. & Fotos: Andrey Ponomarev) [Forum]


Raupe

1-2 und 3-5, zwei Exemplare: Russland, Oblast Moskau, Bezirk Serebrjanyje Prudy, Lischnjagi, auf Medicago sativa 8. August 2013 (leg., cult., det. & Fotos: Andrey Ponomarev) [Forum]


Puppe

1-4 und 5-6, zwei Exemplare: Russland, Oblast Moskau, Bezirk Serebrjanyje Prudy, Lischnjagi, Raupen auf Medicago sativa 8. August 2013 (leg., cult., det. & Fotos am 19. August 2013: Andrey Ponomarev) [Forum]


Ei

1: Slowakei, Podunajská rovina, Galanta, 116 m, ♀ 31. Juli 2012 (Foto: Roland Štefanovič) [Forum]



Diagnose

1-2, 3-4 und 5-6, drei ♂♂: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)
7-8, 9-10 und 11-12, drei ♀♀: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)



Biologie

Habitat

1: Kroatien, südlich von Pula, 10 m, 4. September 2009 (Foto: Jürgen Quack) [Forum]
2, Luzernefeld (Medicago sativa): Russland, Oblast Moskau, Bezirk Serebrjanyje Prudy, Dorf Lischnjagi, auf 8. August 2012 (Foto: Andrey Ponomarev) [Forum]



Weitere Informationen

Etymologie

„arenaceus sandig, sandfarben.“
SPULER 2 (1910: 117R)


Andere Kombinationen


Faunistik

Rainer Klemm berichtet am 27. Juli 2012 im [Forum] über einen Falterfund im Erzgebirge (Sachsen), nachdem bereits 2009 in Annaberg-Buchholz (ebenfalls Sachsen, Erzgebirge) Wolfgang Dietrich ein erster Nachweis dieser Art in Deutschland gelungen war. R. Klemm: "Es liegt nahe, dass eine Verbreitung aus Richtung Tschechien stattfindet."


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Geometridae (Spanner)
EU M-EU 07571 Isturgia arenacearia ([DENIS & SCHIFFERMÜLLER], 1775) - Gelblicher Luzernespanner art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Februar 24, 2014 16:05 von Heidrun Melzer
Suche: