Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Idaea Moniliata

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Geometridae (Spanner)
EU M-EU 08120 Idaea moniliata ([DENIS & SCHIFFERMÜLLER], 1775) - Perlrand-Zwergspanner

1: Österreich, Niederösterreich, Scheiblingkirchen, Türkensturz, 7. Juli 2002 (Foto: Peter Buchner), det. Peter Buchner
2: Deutschland, Rheinland-Pfalz, Moseltal, Valwig, 4. Juli 2006 (Freilandfoto: Jürgen Rodeland), det. Jürgen Rodeland
3-4: Deutschland, Rheinland-Pfalz, Unkel, Rheintal, Am Stux, trocken-warme Weinbergslage, am Licht, 30. Juni- 10. Juli. 2006 (Fotos: Michael Stemmer), det. Michael Stemmer, conf. Dieter Fritsch [Forum] [Bild 4 im Forum]
5: Kroatien, Insel Korcula, Vela Luka, ca. 10 m, Lichtfang, 29. Juni 2006 (Freilandfoto: Ulrich Müller), det. Ulrich Müller, conf. Egbert Friedrich [Forum]
6: Bulgarien, Dabras-Gebirge, Umg. Osenowo, ca. 950 m, 11. Juli 2012, Lichtfang (leg., det. & Foto: Friedmar Graf) [Forum]
7: Frankreich, Provence, Lubéron, Gordes, Gontrand, 190 m, 24. Juni 2012, am Licht (det. und fot.: Ursula Beutler) [Forum]
8: Slowakei, Štiavnické Vrchy, Rybník, 180 m, 1. Juli 2012 (leg., coll., det. & fot.: František Kosorín) [Forum]
9: Griechenland, Thessalien, Meteora, Kastraki, N 39° 43' 20" E 21° 37' 36", 340 m, Lichtung im supramediterranen Eichenwald, 26. Juni 2012, am Licht (det. & fot.: Christian Papé) [Forum]
10, ♂: Deutschland, Thüringen, Kyffhäuser, Umgebung von Steinthaleben, Westhang eines Kalk-Gips-Hügels, 12. Juli 2013 (det. & Foto: Heidrun Melzer)
11-12, ♀: Funddaten wie Bild 10 (det. & Fotos: Heidrun Melzer) [Forum 10-12]


Raupe

1-2, e.o. Zucht: Deutschland, Thüringen, Saalfeld, NSG Bohlen, ♀ am 28. Juli 2001 am Licht, leg. & cult. Egbert Friedrich (Fotos: Frank Julich)



Diagnose

1-2, ♂: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)

1-2, ♀: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)



Biologie

Habitat

1: Bulgarien, Dabras-Gebirge, Umg. Osenowo, ca. 950 m, 11. Juli 2012 (Foto: Friedmar Graf) [Forum]
2: Griechenland, Thessalien, Meteora, Kastraki, N 39° 43' 20" E 21° 37' 36", 340 m, Lichtung im supramediterranen Eichenwald, 27. Juni 2012 (Foto: Christian Papé) [Forum]
3: Griechenland, Thessalien, Meteora, Kastraki, N 39° 42' 57" E 21° 37' 23", Blick vom Balkon des Hotels Adrachti, 27. Juni 2012 (Foto: Christian Papé) [Forum]



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

„monile Halsband, weil die Wellenlinie aus kleinen, runden Fleckchen besteht, die wie Perlen eines Halsbandes aneinander gereiht sind.“
SPULER 2 (1910: 8R)


Andere Kombinationen


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Geometridae (Spanner)
EU M-EU 08120 Idaea moniliata ([DENIS & SCHIFFERMÜLLER], 1775) - Perlrand-Zwergspanner art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am März 27, 2018 9:03 von Erwin Rennwald
Suche: