Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Hypochalcia Disjunctella

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Pyralidae (Zünsler)
EU 05820 Hypochalcia disjunctella ZELLER, 1848 Artberechtigung umstritten!



Diagnose

Erstbeschreibung

ZELLER (1848: 727-728) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]

Darin indizierte Abbildung

HERRICH-SCHÄFFER ([1847]: Tineides pl. 4 fig. 26) [reproduziert von Jürgen Rodeland nach Band im Staatlichen Museum für Naturkunde Karlsruhe]



Weitere Informationen

Taxonomie

Die Art wird von LERAUT (2014) nicht erwähnt, da er sie 2002 als Synonym zu Hypochalcia propinquella ssp. propinquella gestellt hat. Dem folgt auch die Fauna Europaea [last update 29 August 2013 | version 2.6.2]. Da die Synonymisierung umstritten ist, wird ihr hier vorerst nicht gefolgt.

(Autor: Erwin Rennwald)


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Pyralidae (Zünsler)
EU 05820 Hypochalcia disjunctella ZELLER, 1848 Artberechtigung umstritten! diagnosebild-eu-alt

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am September 8, 2019 12:32 von Jürgen Rodeland
Suche: