Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Homoeosoma Nebulella

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Pyralidae (Zünsler)
EU M-EU 06079 Homoeosoma nebulella ([DENIS & SCHIFFERMÜLLER], 1775)

1-2: Österreich, Burgenland, Hackelsberg bei Jois (Nordufer des Neusiedler Sees), Trockenrasen, Flaumeichengebüsch, 200 m, 24. August 2005 (Fotos: Peter Buchner), det. Peter Buchner



Diagnose

Falter

1, ♀: Deutschland, Sachsen, Oberlausitz, Nochten, Innenkippe (Rekultivierungsflächen des Braunkohleabbaus), 126 m, 8. Juni 2008, Lichtfang (leg., gen. det. & Foto: Friedmar Graf)
2, ♀: Deutschland, Sachsen, Umg. Trebendorf, Ruderalflur, 9. September 1999, am Licht (leg., gen. det. & Foto: Friedmar Graf) [Forum 1+2]


Raupe

BARRETT (1905: pl. 429 fig. 3a) [nach Copyright-freien Scans auf www.biodiversitylibrary.org]



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

„nebula Nebel, Wolke.“
SPULER 2 (1910: 20xL)


Abweichende Schreibweisen


Literatur


Informationen auf anderen Websites (externe Links)


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Pyralidae (Zünsler)
EU M-EU 06079 Homoeosoma nebulella ([DENIS & SCHIFFERMÜLLER], 1775) art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Oktober 29, 2015 14:14 von Jürgen Rodeland
Suche: