Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Heptapotamia Eustratii

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Noctuidae (Eulenfalter) / Amphipyrinae
EU 08821a Heptapotamia eustratii ALPHÉRAKY, 1882



Diagnose

1-3: Daten siehe Etiketten (coll. & fot.: Jan Buchner)


Erstbeschreibung

ALPHÉRAKY (1882: 75-77, pl. III fig. 57) [Text nach Copyright-freien Scans auf www.biodiversitylibrary.org, Abbildung reproduziert von Jürgen Rodeland nach Band im Staatlichen Museum für Naturkunde Karlsruhe]



Weitere Informationen

Synonyme


Faunistik

SHOVKOON & TROFIMOVA (2016: 603) wiesen die Art mit Funden von 4 ♂♂ am 18. und 20. September 2009 an zwei Fundstellen in Kasachstan, Provinz Atyrau, erstmals für Europa nach.


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Noctuidae (Eulenfalter) / Amphipyrinae
EU 08821a Heptapotamia eustratii ALPHÉRAKY, 1882 diagnosebild-eu

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am August 1, 2020 17:21 von Jürgen Rodeland
Suche: