Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Hedya Pruniana

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Tortricidae (Wickler, Blattroller)
EU M-EU 04715 Hedya pruniana (HÜBNER, [1799])

1-2: Österreich, Niederösterreich, 1,5 km N Schwarzau, 29. Mai 2004
3: Österreich, Niederösterreich, 1 km NE Schwarzau, 10. Mai 2003 (Fotos 1-3: Peter Buchner), det. Peter Buchner
4-5: Deutschland, Thüringen, Umgebung von Jena, ca. 300 m, Schlehengebüsch, Raupe an Prunus spinosa, leg. 30. April 2008, e.l. 13. Mai 2008 (Studiofotos: Heidrun Melzer), cult. & det. Heidrun Melzer [Forum]
6: Deutschland, Bayern, Bayerischer Wald, Furth im Wald, Vogelherd, e.l. 6. Juni 2009 (Studiofoto: Ingrid Altmann), cult. & det. Ingrid Altmann [Forum]
7: Deutschland, Thüringen, Umgebung von Jena, ca. 300 m, Schlehengebüsch, Puppe an Prunus spinosa, leg. 23. Mai 2009, e.l. 25. Mai 2009 (Studiofoto: Heidrun Melzer), cult. & det. Heidrun Melzer
8: Deutschland, Rheinland-Pfalz, Trimbs, Nettetal, 200 m, Puppe an Schlehe am 2. Mai 2010, e.p. 9. Mai 2010 (Foto: Herbert Stern), det. Herbert Stern [Forum]
9: Deutschland, Bayern, Karlstadt, Rtg. Kalben, Kalk-Trockengebiet, 240 m, 8. Juni 2012 (Foto: André Mégroz), det. Thomas Guggemoos [Forum]
10-11: Deutschland, Thüringen, Merkers, 250 m, Tagfund, 7. Juni 2012 (Freilandfoto: Susanne Behnke), det. Tina Schulz [Forum]
12-16: Deutschland, Sachsen, Bautzen, Stausee, 165 m, Raupe leg. 11. April 2014 von Prunus spinosa, e.l. 25. April 2014 (leg., cult., det. & Fotos: Friedmar Graf) [Forum]


Kopula

1: Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Düsseldorf-Wittlaer, in Schlehenhecke, 1. Juni 2010 (Freilandfoto: Willi Wiewel), det. Ronny Papenfuß [Forum]
2: Deutschland, Bayern, Bad Kissingen, am Wegrand, 250 m, 5. Juni 2014 (Freilandfoto: Eugen Dietz), det Alexandr Zhakov [Forum]
3: Deutschland, Thüringen, Jena, Stadtteil Ziegenhain, 272 m, Tagfund, 30. Mai 2015 (det. & Foto: Pia Wesenberg), conf. Friedmar Graf [Forum]


Raupe

1-4: Deutschland, Thüringen, Umgebung von Jena, ca. 300 m, an Schlehe (an Prunus spinosa), 1. Mai 2008 (Studiofotos: Heidrun Melzer) [Forum]
5-6: Deutschland, Bayern, Bayerischer Wald, Furth im Wald, Vogelherd, 24. Mai 2009 (Studiofotos: Ingrid Altmann), cult. & det. Ingrid Altmann [Forum]
7-8: Deutschland, Baden-Württemberg, oberer Neckar, Gemarkung Villingendorf bei Rottweil, Siechenhau, Gebüschstreifen am Waldrand, 6 m, 10. Juni 2013 (Studiofotos: Peter Lacha), det. Heidrun Melzer [Forum]


Fraßspuren und Befallsbild

1: Deutschland, Rheinland-Pfalz, Trimbs, Nettetal, 200 m, an Schlehe, 2. Mai 2010 (Foto: Herbert Stern), det. Herbert Stern [Forum]


Puppe

1-2: Deutschland, Thüringen, Umgebung von Jena, ca. 300 m, leg. Raupe 30. April 2008 (Studiofotos am 7. Mai 2008: Heidrun Melzer) [Forum]
3-4: Deutschland, Rheinland-Pfalz, Trimbs, Nettetal, 200 m, an Schlehe, 2. Mai 2010 (Fotos: Herbert Stern), det. Herbert Stern [Forum]



Diagnose

1, ♂: Schweiz, Bern, Biel, 520 m, 7. Juni 2004, Pheromonanflug (leg., det. und Foto: Rudolf Bryner) [Forum]
2, ♂: Deutschland, Baden-Württemberg, 78176 Blumberg, 780 m, Südhang, Magerwiese mit Gebüschstreifen auf Kalk, Tagfang (aus Vegetation aufgescheucht), 25. Mai 2017 (leg., gen. det. & Foto: Hans-Peter Deuring) [Forum]


Ähnliche Arten

Kleiner als Hedya nubiferana, wirkt breitflügelig. Die etwas verwaschenen schwarzen Punkte stehen neben dem Vorsprung, den die dunkle Basalzeichnung in der Mitte der Vorderflügel bildet. (Rudolf Bryner)

Merkmalskombination der beiden Falter rot hervorgehoben: links Hedya nubiferana, rechts Hedya pruniana (det. & fot.: Rudolf Bryner) [Forum]


Genitalien

1-2, Genitalpräparat des als Diagnosebild 2 abgebildeten ♂: Deutschland, Baden-Württemberg, 78176 Blumberg, 780 m, Südhang, Magerwiese mit Gebüschstreifen auf Kalk, Tagfang (aus Vegetation aufgescheucht), 25. Mai 2017 (leg., gen. det., präp. & Foto: Hans-Peter Deuring) [Forum]


Erstbeschreibung

HÜBNER ([1799]: pl. 3 fig. 15) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]



Weitere Informationen

Andere Kombinationen


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Tortricidae (Wickler, Blattroller)
EU M-EU 04715 Hedya pruniana (HÜBNER, [1799]) art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am November 23, 2017 18:14 von Sabine Flechtmann
Suche: