Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Harpagidia Magnetella

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Gelechiidae (Palpenmotten)
EU 03883a Harpagidia magnetella (STAUDINGER, 1871)

1: Armenien, Meghri an der Grenze zum Iran, 28. Juni 2011 (fot.: Heiner Ziegler), det. Michel Kettner [Forum 1] & [Forum 2]
2-3, ♀: Türkei, Provinz Izmir, Armutlu in der Nähe von Kemalpasa, 350 m, Tagfund auf Malvenblüte sitzend, 4. Juni 2010 (det. & Foto: Michel Kettner) [Forum 1] & [Forum 2]
4: Griechenland, Peloponnes, Arkadia, 1 km S Dimitsana, N 37° 35’ 9.78“, E 22° 2’ 12.91“, 760 m, aufgelassene Wiese, 11. Juli 2013, am Licht (fot. Christian Papé), det. Friedmar Graf [Forum]



Diagnose

1, ♀: Daten siehe Falterbilder 2 & 3 (det. & Foto: Michel Kettner) [Forum]


Erstbeschreibung

STAUDINGER (1871: 310-311) [nach Copyright-freien Scans auf www.biodiversitylibrary.org]



Biologie

Habitat

1: Süd-Armenien, Syunik, Meghri (Մեղրի), 695 m, 26. Juni 2011 (fot.: Heiner Ziegler) [Forum]
2: Türkei, Provinz Izmir, Armutlu in der Nähe von Kemalpasa, 350 m, 4. Juni 2010 (fot.: Michel Kettner) [Forum]



Weitere Informationen

Andere Kombinationen

Synonyme


Faunistik

Aus Griechenland und dem zentralen Bereich des europäischen Teils von Russland bekannt.


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Gelechiidae (Palpenmotten)
EU 03883a Harpagidia magnetella (STAUDINGER, 1871) non-d-ch-a

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Juli 12, 2016 19:35 von Michel Kettner
Suche: