Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Gypsonoma Oppressana

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Tortricidae (Wickler, Blattroller)
EU M-EU 04986 Gypsonoma oppressana (TREITSCHKE, 1835) - Grauer Pappelknospenwickler

1-2: Österreich, Niederösterreich, Schwarzau am Steinfeld, leg. bewohnte Knospen von Schwarzpappel (Populus nigra) mit Raupe am Ufer bzw. Auwald-Rand des Schwarza-Flusses am 1. April 2008, verpuppt ca. 12. April 2008, e.p. 28. April 2008 (Zimmerzucht) (Fotos: Peter Buchner), leg., cult. & det. Peter Buchner [Forum]
3-4: Deutschland, Bayern, Bayerischer Wald, Furth im Wald, LF, 10. Juli 2010 (Studiofotos: Ingrid Altmann), det. Ingrid Altmann, conf. Helmut Kolbeck [Forum]
5: Österreich, Niederösterreich, Katzelsdorf an der Leitha, leg. verpuppungsbereite Raupe in Blattumschlag von Schwarzpappel (Populus nigra) 29. April 2012, verpuppt Anfang Mai, e.p. 21. Mai 2012 (Foto Peter Buchner), leg., cult. & det. Peter Buchner
6-7: Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Kreuztal-Junkernhees, 310 m, 14. Juni 2014, Tagfund (Freilandfotos: Rainer Winchenbach), conf. Friedmar Graf [Forum]


Raupe

1-2 (7 mm): Österreich, Niederösterreich, Schwarzau am Steinfeld, am Ufer bzw. Auwald-Rand des Schwarza-Flusses, in Knospen von Schwarzpappel (Populus nigra), 1. April 2008 (Fotos am 5. April 2008: Peter Buchner), leg., cult. & det. Peter Buchner [Forum]
3, in zum Fotografieren geöffneter Knospe von Schwarzpappel (Populus nigra): Schweiz, Freiburg, Mont Vully, 480-530 m, 5. April 2008 (Foto: Rudolf Bryner) [Forum]
4, Jungraupe: Daten wie Bild 3 (Foto: Rudolf Bryner)


Fraßspuren und Befallsbild

1, Knospe von Schwarzpappel (Populus nigra) mit der typischen Befallsspur, einer versponnenen Kotröhre, und 2, Blick auf den Ausgang der Kotröhre, durch die die Raupe die Knospe verlassen kann: Österreich, Niederösterreich, Schwarzau am Steinfeld, am Ufer bzw. Auwald-Rand des Schwarza-Flusses 1. April 2008 (Fotos am 1. und 5. April 2008: Peter Buchner), leg., cult. & det. Peter Buchner
3, Frassbild an Schwarzpappel (Populus nigra): Schweiz, Freiburg, Mont Vully, 480-530 m, 5. April 2008 (Foto: Rudolf Bryner) [Forum]

Befallen werden offenbar nur die Knospen an den Zweigspitzen. Die Kottürmchen sind sehr auffällig. (Rudolf Bryner)


Puppe

1 (6 mm), in der Knospe: Daten siehe Falter 1-2 (Foto: Peter Buchner)
Die Puppe wurde für das Foto halb freipräpariert. Ob es der Normalfall ist, dass sich die Raupen in der Knospe verpuppen, muss vorerst offen bleiben.
2: Schweiz, Freiburg, Mont Vully, 480-530 m, Raupen in Knospen von Schwarzpappel (Populus nigra) eingetragen am 5. April 2008 (Foto: Rudolf Bryner) [Forum]



Diagnose

1, ♀: Deutschland, Baden-Württemberg, 78176 Blumberg, 720 m, Ortsrandlage, Südhang, mit viel Grün in den Gärten, in Waldnähe (Buchen-Mischwald, Waldrand mit anschließendem Trespen-Halbtrockenrasen auf Kalk), am Licht, 27. Juni 2011 (leg., präp., det. & fot.: Hans-Peter Deuring) [Forum]


Genitalien

1-2, ♀: Daten siehe Diagnosebild 1 (leg., präp., det. & fot.: Hans-Peter Deuring) [Forum]


Erstbeschreibung

TREITSCHKE (1835: 95-96) [nach Copyright-freien Scans auf www.biodiversitylibrary.org]



Biologie

Habitat

1, Ufer bzw. Auwald-Rand des Schwarza-Flusses: Österreich, Niederösterreich, Schwarzau am Steinfeld, 13. April 2008 (Foto: Peter Buchner)
2, Schwarzpappelbüsche am Fuss eines Kalksteinfelsens: Schweiz, Freiburg, Mont Vully, 480-530 m, 5. April 2008 (Foto: Rudolf Bryner) [Forum]


Parasitoide

1, Schlupfwespe: Schweiz, Freiburg, Mont Vully, 480-530 m, aus Raupe in Knospe von Schwarzpappel (Populus nigra), eingetragen am 5. April 2008 (leg., cult. & Foto: Rudolf Bryner) [Forum]



Weitere Informationen

Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Tortricidae (Wickler, Blattroller)
EU M-EU 04986 Gypsonoma oppressana (TREITSCHKE, 1835) - Grauer Pappelknospenwickler art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Dezember 16, 2014 17:39 von Heidrun Melzer
Suche: