Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Friedlanderia Cicatricella

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Crambidae (Zünsler)
EU M-EU 06229 Friedlanderia cicatricella (HÜBNER, [1824])

1-3, ein Individuum: Deutschland, Sachsen, Teichgebiet um Mortka, 137 m, 3. Juli 2013, am Licht (leg., det. & Fotos: Friedmar Graf) [Forum]
4: Serbien, Batajnica, 80 m, krautige Wiese, am Licht, 9. August 2014 (Foto: Zoran Bozovic), det. Daniel Bartsch [Forum]



Diagnose

1, ♂: Schweiz, Waadt, Cudrefin, 430 m, 7. Juli 1985, Lichtfang (leg., det. & fot.: Rudolf Bryner) [Forum]
2, ♀: Schweiz, Waadt, Cudrefin, 430 m, 19. Juni 1993, Lichtfang (leg., det. & fot.: Rudolf Bryner) [Forum]
3, ♀: Italien, Friaul, Monfalcone, 25 m, 1. August 1986 (leg. & det. Toni Mayr, Foto: Helmut Deutsch)


Erstbeschreibung

HÜBNER ([1824]: pl. 68 fig. 455) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

„cicatrix Narbe.“
SPULER 2 (1910: 197R)


Andere Kombinationen

Synonyme


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Crambidae (Zünsler)
EU M-EU 06229 Friedlanderia cicatricella (HÜBNER, [1824]) art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Januar 17, 2017 15:03 von Michel Kettner
Suche: