Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Filatima Incomptella

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Gelechiidae (Palpenmotten)
EU M-EU 03537 Filatima incomptella (HERRICH-SCHÄFFER, [1854])

1-3: Russland, Oblast Moskau, Bezirk Orechowo-Sujewo, Station Nerskaja, Raupen an Salix aurita 31. August 2013, e.l. 11. Februar 2014 (leg., cult. & Fotos: Andrey Ponomarev), det. Friedmar Graf anhand des Genitalpräparats eines Weibchens der Zuchtserie
4-7: Funddaten wie Bild 1-3, e.l. 12. Februar 2014 (leg., cult. & Fotos: Andrey Ponomarev), det. wie zuvor [Forum 1-7]
8-10: Russland, Oblast Moskau, Bezirk Orechowo-Sujewo, Dorf Topolinyy, 118 m, Torfmoor, Raupen an Salix aurita 27. Juli 2013, e.l. 16. Februar 2014 (leg., cult. & Fotos: Andrey Ponomarev), det. wie Bild 1-3 [Forum]


Raupe

1-5: Russland, Oblast Moskau, Bezirk Orechowo-Sujewo, Dorf Topolinyy, 118 m, Torfmoor, an Salix aurita, 27. Juli 2013 (leg., cult. & Fotos: Andrey Ponomarev), det. Falter Friedmar Graf
6: Russland, Oblast Moskau, Bezirk Orechowo-Sujewo, Station Nerskaja, an Salix aurita, 31. August 2013 (leg., cult. & Foto: Andrey Ponomarev) [Forum 1-6]
7-8: Russland, Oblast Moskau, Bezirk Orechowo-Sujewo, Dorf Topolinyy, 118 m, an Salix sp., 11. August 2012 (Fotos: Andrey Ponomarev) [Forum]


Fraßspuren und Befallsbild

1-4, Befallsbild an Salix aurita: Russland, Oblast Moskau, Bezirk Orechowo-Sujewo, Station Nerskaja, 31. August 2013 (Fotos: Andrey Ponomarev)
5, Raupenwohnung zwischen versponnenen Blättern von Salix aurita: Russland, Oblast Moskau, Bezirk Orechowo-Sujewo, Dorf Topolinyy, 118 m, Torfmoor, 27. Juli 2013 (Foto: Andrey Ponomarev) [Forum 1-5]
6, Befallsbild an Salix sp.: Russland, Oblast Moskau, Bezirk Orechowo-Sujewo, Dorf Topolinyy, 118 m, 24. Juli 2012 (Freilandfoto: Andrey Ponomarev) [Forum]


Puppe

1 und 2-4, zwei Exemplare: Russland, Oblast Moskau, Bezirk Orechowo-Sujewo, Dorf Topolinyy, 118 m, Torfmoor, Raupen an Salix aurita 27. Juli 2013 (leg., cult. & Fotos am 11. und 23. August 2013: Andrey Ponomarev), det. Falter Friedmar Graf
5: Russland, Oblast Moskau, Bezirk Orechowo-Sujewo, Station Nerskaja, Raupen an Salix aurita 31. August 2013 (leg., cult. & Foto am 11. August 2013: Andrey Ponomarev)
6, Exuvie: Funddaten wie Bild 5 (Foto am 12. Februar 2014: Andrey Ponomarev) [Forum 1-6]



Diagnose

Männchen

1, ♂: Deutschland, Sachsen, Altes Schleifer Teichgelände, 130 m, 16. Juni 2011, am Licht (fot.: Friedmar Graf), leg. & gen. det. Hans Leutsch [Forum]


Genitalien

Männchen

1, ♂: Deutschland, Sachsen, Altes Schleifer Teichgelände, 130 m, 16. Juni 2011, am Licht (fot.: Friedmar Graf), leg. & gen. det. Hans Leutsch [Forum]


Erstbeschreibung

HERRICH-SCHÄFFER ([1854]: 178) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]

pl. 71 mit fig. 536: [Digitalisat der Bayerischen Staatsbibliothek]



Weitere Informationen

Andere Kombinationen

Synonyme


Faunistik

HUEMER (2013: 215) schreibt zur Situation in Österreich: „Die überwiegend nordeuropäisch verbreitete Art wurde von WEILER (1877) aus Innsbruck und später nach von Burmann gezüchtetem Material aus Umhausen in Nordtirol gemeldet (HARTIG, 1964). In der Sammlung Burmann findet sich jedoch kein Beleg, obwohl das Material aus dessen Aufsammlungen in Umhausen grundsätzlich vorhanden ist, und die einzige angebliche F. incomptella aus Salzburg ist eine Fehlbestimmung. Da auch die alten Bestände von Weiler nicht mehr existieren und ein hohes Verwechslungsrisiko mit anderen Gelechiiden besteht, wird die Art aus der Faunenliste gelöscht.“


Publikationsjahr der Erstbeschreibung

Wir folgen den detaillierten Datierungs-Angaben von HEPPNER (1982). Obwohl die Tafel 71 bereits 1853 erschienen ist, darf sie nach den Bestimmungen des ICZN nicht als Erstbeschreibung gelten, denn die Nomenklatur auf dieser Tafel ist nicht binominal.


Literatur


Informationen auf anderen Websites (externe Links)


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Gelechiidae (Palpenmotten)
EU M-EU 03537 Filatima incomptella (HERRICH-SCHÄFFER, [1854]) art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Mai 27, 2019 13:57 von Michel Kettner
Suche: