Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Euxoa Obelisca

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Noctuidae (Eulenfalter) / Noctuinae, Tribus Agrotini, Subtribus Agrotina
EU M-EU 10282 Euxoa obelisca ([DENIS & SCHIFFERMÜLLER], 1775) - Obelisken-Erdeule

1: Österreich, Niederösterreich, 4 km SW Wr. Neustadt, Schwarzföhrenforst-Rand, Brachen, 300 m, 3. August 2003
2: Österreich, Niederösterreich, Hohe Wand (Ghf. Postl), Felsfluren, Gebüsch, Viehweiden, 900 m, 18. August 2004
3: Österreich, 2,5 km SSW Hainburg, Trockenrasen über Kalk, Gebüsch, 300 m, 11. September 2004 (Fotos 1-3: Peter Buchner), det. Peter Buchner
4: Deutschland, Sachsen, Grumbach, Erzgebirge, ca. 780 m, am Licht, 18. September 2009 (Foto: Rainer Klemm), det. Daniel Bartsch [Forum]
5: Schweiz, Graubünden, Campocologno, 580 m, Lichtfang, 20. August 2011 (det. & fot.: Heiner Ziegler), conf. Axel Steiner [Forum]
6: Deutschland, Sachsen-Anhalt, Weischütz, südwärts gerichtete Hänge an der Unstrut, ca. 200 m, 8. September 2012 (det. & fot.: Hartmuth Strutzberg) [Forum]
7: Slowenien, Bovec (im Soča-Tal), 450 m, 20. September 2012, Lichtfang (det. & fot.: Wolfgang Langer), conf. Michel Kettner [Forum]
8: Rumänien, Siebenbürgen, Turda, Cheile Turzii (Thorenburger Schlucht), aufgelassener Steinbruch(Gips) mit schütterer Trockenrasenvegetation, 370 m, 25. August 2015 (det. & fot.: Jörg Steiner), conf. Axel Steiner [Forum]
9: Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Geseke, 150 m, alter Kalkstein-Steinbruch, 17. August 2016, am Licht (det. & fot.: Renate Wagner), conf. Axel Steiner [Forum]
10: Deutschland, Bayern, Reiterswiesen, Trockenrasen mit Kiefernwuchs, 360 m, 27. August 2016, am Licht (det. & fot.: Oskar Jungklaus), conf. Rolf Mörtter [Forum]
11: Deutschland, Niedersachsen, Landkreis Lüneburg, westl. Soderstorf, ca. 60 m, in kleiner verwilderter Heide mit moorigen Bereichen, 31. August 2017, am Licht (Foto: Frank Stühmer) [Forum]



Diagnose

Männchen

1-2, 3-4, 5-6 und 7-8, vier ♂♂: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)


Weibchen

1-2, 3-4 und 5-6, drei ♀♀: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

Wegen der Zeichnung der Vorderflügel.
(SPULER 1908)


Andere Kombinationen

Synonyme

Unterarten


Taxonomie

Inkl. Euxoa obelisca corsicola CORTI, 1928) (= Euxoa corsicola)


Literatur


Informationen auf anderen Websites (externe Links)


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Noctuidae (Eulenfalter) / Noctuinae, Tribus Agrotini, Subtribus Agrotina
EU M-EU 10282 Euxoa obelisca ([DENIS & SCHIFFERMÜLLER], 1775) - Obelisken-Erdeule art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Mai 21, 2018 12:07 von Michel Kettner
Suche: