Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Euxoa Conspicua

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Noctuidae (Eulenfalter) / Noctuinae, Tribus Agrotini, Subtribus Agrotina
EU 10286 Euxoa conspicua (HÜBNER, [1824])

1: Spanien, Provinz Lleida, Sant Llorenc de Morunys, Port del Comte, 1950 m, 25. Juni 2018 (leg A. & Z. Laštůvka, det. & fot.: Zdeněk Laštůvka)
2: Spanien, Provinz Huesca, Cerler, 2050 m, 23. Juni 2019 (leg. A. & Z. Laštůvka, det. & fot.: Zdeněk Laštůvka)



Diagnose

Männchen

1-2, ♂: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)
3, ♂: Spanien, Huesca, Fraga, 150 m, sonnenexponierte Felsen, 4. Oktober 1994, Lichtfang (leg., det. & fot.: Maurits De Vrieze)
4-5, ♂ K9: Kirgisistan, Innerer Tienschan, Naryn, Gebirgszug Moldotoo, Umgebung vom Moldo Ashuu-Pass, 1995 m, leg., coll. & det. Bernhard May als Euxoa agricola (Norbert Keil, Rudolf Keller & Bernd Plössl), 17. Juli 2015 (fot.: Michel Kettner)


Weibchen

1-2, ♀: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)
3, ♀ K3: Kirgisistan, Nord Tienschan, Gebiet Tschüi, Alabel Ashuu, 3200-3500 m, leg., coll. & det. Bernhard May als Euxoa agricola (Norbert Keil, Rudolf Keller & Bernd Plössl), 12. Juli 2015 (fot.: Michel Kettner)


Erstbeschreibung

HÜBNER ([1824]: pl. 154 figs. 718-719) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

conspicuus in die Augen fallend.
(SPULER 1908)


Andere Kombinationen

Synonyme


Taxonomie

Bei FIBIGER (1990) zunächst Euxoa agricola (BOISDUVAL, 1829), bei FIBIGER (1993) dann aber zu Euxoa conspicua (HÜBNER, 1827), korrigiert.


Faunistik

SWISSLEPTEAM (2010) geht auf einen Fehler in der Verbreitungskarte von FIBIGER (1990) ein: "In FIBIGER (1990) ist auf der europäischen Verbreitungskarte dieser Art unter dem Namen Euxoa agricola BOISDUVAL, 1829 auch die Südwestschweiz (Umgebung von Genf und Wallis) eingezeichnet. Uns ist über das Vorkommen dieser Art in der Schweiz jedoch nichts Weiteres bekannt und wir halten es auch für unwahrscheinlich."


Literatur


Informationen auf anderen Websites (externe Links)


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Noctuidae (Eulenfalter) / Noctuinae, Tribus Agrotini, Subtribus Agrotina
EU 10286 Euxoa conspicua (HÜBNER, [1824]) non-d-ch-a

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am April 13, 2020 15:30 von Michel Kettner
Suche: