Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Eupithecia Irriguata

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Geometridae (Spanner)
EU M-EU 08490 Eupithecia irriguata (HÜBNER, [1813]) - Heller Eichen-Blütenspanner

1: Schweiz, Graubünden, Tamins, Calanda Eichwald, Lichtfang, 8. April 2011 (Foto: Heiner Ziegler), conf. Axel Steiner [Forum]
2-3: Schweiz, Graubünden, Churer Rheintal, Taminser Calanda 600 m, Eichenbestände, Lichtfang H. Ziegler & D. Bolt, 19. April 2009 (Fotos: Heiner Ziegler), det. Heiner Ziegler & Axel Steiner [Forum]
4, ♂: Schweiz, Neuchâtel, Cornaux, 470 m, Flaumeichenwald, 14. April 1991, leg. & det. Rudolf Bryner (Foto: Rudolf Bryner)
5: Schweiz, Graubünden, Felsberg, Rheinufer linksseitig am Fuss des Calanda, 550 m, Lichtfang mit Daniel Bolt, 11. April 2009 (Foto: Heiner Ziegler), det. Thomas Fähnrich [Forum]
6: Deutschland, Baden-Württemberg, Neckarland, Schönbuch bei Tübingen-Lustnau, Neckartalhänge, unteres Bitzle, Waldweg oberhalb Stauwehr, 350 m, Lichtfang, 30. März 1990 (det. & Foto: Axel Steiner) [Forum]
7: Schweiz, Bülach ZH, 425 m, am Licht, 21. April 2009 (Foto: Thomas Kissling), det. Thomas Kissling, conf. Thomas Fähnrich & Axel Steiner [Forum]


Ssp. eriguata STAUDINGER, 1871

1, ♀: Portugal, Algarve, Caldas de Monchique, 37.285° N 8.564° W, aufgelichteter Eichenbuschwald im hügeligen Gelände, ca. 300 m, 9. April 2010, am Licht (leg. & Studiofoto: Hartmuth Strutzberg), det. Harald Lahm [Forum]
2: Portugal, Algarve, Loulé, Vendas Novas da Tôr, 220 m, 9. April 2013 (det. & fot.: Heiner Ziegler) [Forum]


Ssp. staudingeri BOHATSCH, 1893

1-2, ♂: Griechenland, Kreta, nordöstlich Hora Sfakion, Askifou, Kares, 740 m, Raupe am 28. Mai 2012 von Quercus ilex geklopft (leg., cult., det. & phot.: Egbert Friedrich) [Forum]


Raupe ssp. staudingeri BOHATSCH, 1893

1-2 und 3-4, zwei Exemplare: Griechenland, Kreta, nordöstlich Hora Sfakion, Askifou, Kares, 740 m, an Quercus ilex, 28. Mai 2012 (leg., cult., det. & phot.: Egbert Friedrich) [Forum]


Puppe ssp. staudingeri BOHATSCH, 1893

1-3: Griechenland, Kreta, nordöstlich Hora Sfakion, Askifou, Kares, 740 m, Raupe am 28. Mai 2012 von Quercus ilex geklopft (leg., cult., det. & phot.: Egbert Friedrich) [Forum]



Diagnose

Ssp. staudingeri BOHATSCH, 1893

1-2, ♂: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)


Erstbeschreibung

HÜBNER ([1813]: pl. 77 fig. 397) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]



Biologie

Habitat

1-4: Griechenland, Kreta, Burgruine bei Kares am Eingang der Askifou-Hochebene, 28. Mai 2012 (Fotos: Egbert Friedrich)



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

„irriguus gewässert, nach der Querzeichnung der Flügel.“
SPULER 2 (1910: 71L)


Andere Kombinationen

Synonyme

Unterarten


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Geometridae (Spanner)
EU M-EU 08490 Eupithecia irriguata (HÜBNER, [1813]) - Heller Eichen-Blütenspanner art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am April 30, 2016 17:09 von Michel Kettner
Suche: