Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Euhyponomeutoides Albithoracellus

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Yponomeutidae (Gespinstmotten)
EU M-EU 01364 Euhyponomeutoides albithoracellus GAJ, 1954

1: Deutschland, Bayern, Ammergebirge, Bäckenalm, Waldunterwuchs mit Johannisbeere, 1300 m, 3. Juli 2019, Tagfund (Studiofoto: Thomas Guggemoos) [Forum]



Diagnose

Weibchen

1, ♀: Slowakei, Vysoké Tatry-Temniak, 24. Juli 2003, leg. Ignac Richter, Beleg-Foto & det: František Kosorín


Geschlecht nicht bestimmt

1-2: Daten siehe Etikett (fot.: Michel Kettner), coll. ZSM, "Klimesch-Sammlung"


Genitalien

Weibchen

1, ♀: Slowakei, Vysoké Tatry-Temniak, 24. Juli 2003, leg. Ignac Richter (Präparation & Mikrofoto: Frantisek Kosorin)



Weitere Informationen

Synonyme


Faunistik

Locus typicus nach GAJ (1954: 11): Polen [Woiwodschaft Kleinpolen], Krynica [Krynica-Zdrój].


Typenmaterial

GAJ (1954: 12) beschrieb die Art nach einem einzigen ♂: “One male specimen was collected at the light of an electric lamp on 14.VI.1950 at Krynica (Poland, 600 m.a.s.l.). The holotype is in my collection.”


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Yponomeutidae (Gespinstmotten)
EU M-EU 01364 Euhyponomeutoides albithoracellus GAJ, 1954 art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am November 13, 2019 16:14 von Jürgen Rodeland
Suche: