Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Eucosma Diakonoffi

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Tortricidae (Wickler, Blattroller)
EU 04944 Eucosma diakonoffi GIBEAUX, 1984



Diagnose

Männchen

1, ♂: Frankreich, Hautes Alpes, Le Noyer, Col du Noyer, 1450 m, 19. Juni 2017, am Licht (leg., det. & fot.: Marcel Hellers)


Weibchen

1, ♀: Frankreich, Hautes Alpes, Le Noyer, Col du Noyer, 1450 m, 19. Juni 2017, am Licht (leg., det. & fot.: Marcel Hellers)



Biologie

Habitat

1: Frankreich, Hautes Alpes, Le Noyer, Col du Noyer, Juni 2018 (Foto: Marcel Hellers)



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

GIBEAUX (1984: 156): « Cette espèce est dédiée au professeur A. DIAKONOFF avec tous mes remerciements pour son obligeance. »


Typenmaterial

GIBEAUX (1984: 156): « Holotype mâle, Hautes-Alpes, vallée de la Clarée, Plampinet, 1500 m, 22-VII-1982 (lampe à vapeur de mercure) (Chr. Gibeaux) (prép. génit. n°1128). Il se trouve dans ma collection.
Paratypes. Deux mâles, même localité, 2-VIII-1984. »


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Tortricidae (Wickler, Blattroller)
EU 04944 Eucosma diakonoffi GIBEAUX, 1984 diagnosebild-eu

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Juni 1, 2019 17:09 von Michel Kettner
Suche: