Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forum 3] [Forumsarchive] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Eublemma Rosea

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Erebidae (Eulenfalter [z. T.]), Boletobiinae, Tribus Eublemmini
EU M-EU 09145 Eublemma rosea (HÜBNER, 1790)

1: Griechenland, Westmakedonien, Askion-Gebirge, 1,5 km W Skiti, N 40° 18' 29.1", E 21° 37' 19.1" E, 980 m, Kalksteinklamm mit blütenreichen Wiesen, 30. Mai 2014 (det. & Freilandfoto: Christian Papé) [Forum]
2: Griechenland, Sterea Ellada, Evrytania, Agrafa, 2,5 km NNE Vraggiana, N 39° 13' 15.8", E 21°38' 53.6", 1640 m, nach Westen gerichtete alpine Weide, 26. Juli 2014, am Licht (det. & fot.: Christian Papé) [Forum]
3: Ukraine, Gebiet Charkiw, Dvurechanskyy Bezirk, Dorf Novomlýnské, Dvurechanskyy Nationalpark, 4. Juni 2016, am Licht (det. & Foto: Alexandr Zhakov) [Forum]



Diagnose

Männchen

1-3, ♂: Daten siehe Etikett (fot.: Michel Kettner), coll. ZSM, "Klimesch-Sammlung"


Weibchen

1-3, ♀: Daten siehe Etikett (fot.: Michel Kettner), coll. ZSM, "Klimesch-Sammlung"


Geschlecht nicht bestimmt

1: Griechenland, Pieria, Leptokaria, 20 m, 8. Juni 2000, Lichtfang (leg. Marcel Faquaet, det. & fot. Maurits De Vrieze)



Biologie

Habitat

1: Griechenland, Westmakedonien, Askion-Gebirge, 1,2 km W Skiti, N 40° 18' 31.1", E 21° 37' 31.0", 900 m, Kalksteinklamm mit blütenreichen Wiesen, 30. Mai 2014 (Foto: Christian Papé) [Forum]
2: Griechenland, Sterea Ellada, Evrytania, Agrafa, 2,5 km NNE Vraggiana, N 39° 13' 15.8", E 21°38' 53.6", 1640 m, alpine Weiden, 26. Juli 2012 (Foto: Christian Papé) [Forum]



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

„roseus rosenfarben.“
SPULER 1 (1908: 289R)


Abweichende Schreibweisen

Andere Kombinationen

Synonyme

Unterarten


Taxonomie

Früher in Unterfamilie Eustrotiinae.
ORTIZ et al. (2017) stellen fest, dass Eublemma rosea und die spanische Eublemma rietzi den "BIN" teilen, also in jedem Fall nahe verwandt sind. Sie kommen aber bei der Untersuchung von 160 spanischer Erebidae-Arten zum Schluss: "[...] while just two species, Eublemma rosea and its allopatric congener Eublemma rietzi, were merged into the same BIN. However, even in this case, shallow barcode divergence (2.02%) allows the discrimination of E. rietzi, described in 2010, from the similar but morphologically separable E. rosea."

(Autor: Erwin Rennwald)


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Erebidae (Eulenfalter [z. T.]), Boletobiinae, Tribus Eublemmini
EU M-EU 09145 Eublemma rosea (HÜBNER, 1790) art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Juli 15, 2019 17:47 von Michel Kettner
Suche: