Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Eremobia Ochroleuca

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Noctuidae (Eulenfalter) / Xyleninae, Tribus Apameini, Subtribus Apameina
EU M-EU 09797 Eremobia ochroleuca ([DENIS & SCHIFFERMÜLLER], 1775) - Ockerfarbene Queckeneule

1 & 2-3: Österreich, Niederösterreich, 1 km ENE Schwarzau/Stf., aufgelassene, feuchte Schottergrube, 320 m, 30. Juli 2004 (Fotos: Peter Buchner), det. Peter Buchner
4: Deutschland, Rheinland-Pfalz, Rheinhessen, zwischen Neu-Bamberg und Wonsheim, 22. Juli 2004 (Freilandfoto: Jürgen Rodeland), det. Jürgen Rodeland
5: Deutschland, Rheinland-Pfalz, Nordpfälzer Bergland, Solzenberger Hang, 2. Juli 2007 (Freilandfoto: Gerhard Schwab), det. Gerhard Schwab [Forum]
6: Türkei, Provinz Çanakkale, Biga, Bozlar, 30 m, 15. Juni 2010, Lichtfang (fot. & det.: Michel Kettner) [Forum]
7: Deutschland, Rheiland-Pfalz, Bockenheim a.d. Weinstraße, Steinlöcher, 290 m, 22. Juli 2012, Tagfund (Freilandfoto: Vaclav Masek), conf. Daniel Bartsch [Forum]
8: Griechenland, Westmakedonien, 1,4 km SE Siatista, N° 40 14' 35" E 21° 33' 50", 780 m, Hotelareal umgeben von trockenen Steppenwiesen, 28. Juni 2012, am Licht (det. & fot.: Christian Papé) [Forum]
9: Deutschland, Südwestpfalz, bei Zweibrücken 310 m, Brache, Wiese, Trockenhang mit Gebüschsaum, 6. Juli 2014 (fot.: Frank Müller), det. Thomas Fähnrich [Forum]
10: Deutschland, Rheinland-Pfalz, Zornheim, zwischen Weinberg und Straße, 236 m, 15. Juli 2017, Tagfund (Freilandfoto: Ingo Kurtz), det. Helene Otto & Hubertus Trilling [Forum]
11: Österreich, Burgenland, Jois, Jungerberg, etwa 180 m, 20. Juni 2009 (Markus Schwibinger) det. Markus Schwibinger [Forum]
12: Österreich, Niederösterreich, Enzersdorf an der Fischa, 160 m, Halbtrockenrasen, 5. Juli 2010 (Foto: Margarita Auer), det. Margarita Auer, conf. Markus Schwibinger [Forum]
13: Italien, Sizilien, Polizzi, 650 m, 21. Juni 2012, Lichtfang (Foto: Florian Nantscheff), det. Dieter Fritsch [Forum]


Raupe

1, frisch gehäutet: Deutschland, Rheinland-Pfalz, Rheinhessen, Zornheim, Garten, 183 m, 12. Juni 2016, Tagfund (Freilandfoto: Ingo Kurtz), det. Thomas Fähnrich [Forum]
2-3: Österreich, Burgenland, Neusiedlersee, Breitenbrunn, Thenauriegel, N 47°56.460` E 16°42.614`, 200 m, krautiger Wegesrand, Tagfund, 6. Juni 2017 (det. & Foto: Martin Semisch), conf. Thomas Fähnrich [Forum]
4: Deutschland, Rheinland-Pfalz, Landkreis Alzey-Worms, Gau-Weinheim, Kalkmagerrasen, 200 m, 31. Mai 2018, Tagfund (Freilandfoto: Hans-Georg Folz), det. Tina Schulz [Forum]



Diagnose

Männchen

1-2 und 3-4, zwei ♂♂: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)


Weibchen

1-2 und 3-4, zwei ♀♀: Daten siehe Etikett (coll. & Fotos: Egbert Friedrich)



Biologie

Habitat

1: Deutschland, Rheinland-Pfalz, Nordpfälzer Bergland, Solzenberger Hang, 12. Oktober 2009 (Foto: Gerhard Schwab) [Forum]



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

(ώχρα Ocker, λευχός weiß, wegen der Färbung).
SPULER 1 (1908: 190R)


Andere Kombinationen

Synonyme

Unterarten


Taxonomie

ssp. asiatica DRAUDT, 1936
ZILLI et al. (2005) betrachten "Eremobia asiatica DRAUDT, 1936" nicht als eigenständige Art, sondern als Unterart von E. ochroleuca.


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Noctuidae (Eulenfalter) / Xyleninae, Tribus Apameini, Subtribus Apameina
EU M-EU 09797 Eremobia ochroleuca ([DENIS & SCHIFFERMÜLLER], 1775) - Ockerfarbene Queckeneule art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Juni 11, 2018 23:32 von Tina Schulz
Suche: