Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Erebia Pluto

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Nymphalidae (Edelfalter)
EU M-EU 07383 Erebia pluto (DE PRUNNER, 1798) - Eismohrenfalter

1-4: Schweiz, Graubünden, Calanda, Haldensteineralp, 15. Juli 2005 (Fotos: Heiner Ziegler), det. Heiner Ziegler
5, ♂: Schweiz, Kt. Bern, Schilthorn, 2900 m, 19. Juli 2008 (Freilandfoto: Heiner Ziegler), det. Heiner Ziegler [Forum]
6: Österreich, Osttirol, Lienzer Dolomiten, Karlsbader Hütte, ca. 2200 m, 21. Juli 2009 (Michael Nöbauer), det. Uwe Eisenberg, conf. Helmut Deutsch [Forum]
7, ♀: Österreich, Osttirol, Lienzer Dolomiten, Laserz, 2100 m, 25. Juli 2010 (Freilandfoto: Eva Benedikt), det. Helmut Deutsch
8-9, ♀: Österreich, Nordtirol, Wettersteingebirge, Südseite, ca. 1900 m, 19. Juli 2008 (Freilandfotos: Markus Schwibinger), Diskussion: [Forum], die beiden Bilder waren bis 17. August 2010 fehlbestimmt unter Erebia gorge, Korrektur durch Helmut Deutsch: [Forum]
10, ♂: Schweiz, Graubünden, vic. Samnaun, Ravaischer Salaas, 2600 m, 28. Juli 2015 (Freilandfoto: Jürgen Hensle), det. Jürgen Hensle
11: Schweiz, Graubünden, Piz dal Lai im Münstertal, 2750 m, Geröllhalde, Tagfund, 14. August 2017 (Freilandfoto (redaktionell um 180° gedreht): Peter Hougardy), det. Jens Philipp [Forum]


Kopula

1: Österreich, Tirol, Mieminger Kette, vic. Ehrwald, 2100 m, 18. Juli 2014 (Freilandfoto: Mario Peluso), det. Mario Peluso [Forum]


Ausgewachsene Raupe

1: Schweiz, Wallis, Turtmanntal, 2900 m, 20. Juli 2005 (Foto: Rudolf Bryner), det. Rudolf Bryner
2-3: Deutschland, Bayern, Mittenwald, 2200 m, Funddatum des ♀: 29. Juli 2009 (Studiofotos vom 27. September 2009: Mario Peluso), cult. & det. Mario Peluso [Forum]
4: Deutschland, Bayern, Mittenwald, 2200 m, Funddatum des ♀: 29. Juli 2009 (Studiofoto vom 1. Oktober 2009: Mario Peluso), cult. & det. Mario Peluso [Forum]
5: Deutschland, Bayern, Mittenwald, 2200 m, Funddatum des ♀: 29. Juli 2009 (Studiofoto vom 11. Oktober 2009: Mario Peluso), cult. & det. Mario Peluso [Forum]


Jüngere Raupenstadien

1-2: Deutschland, Bayern, Mittenwald, 2200 m, Funddatum des ♀: 29. Juli 2009 (Zuchtfotos vom 8. August 2009: Mario Peluso), cult. & det. Mario Peluso [Forum]
3-4: Deutschland, Bayern, Mittenwald, 2200 m, Funddatum des ♀: 29. Juli 2009 (Zuchtfotos vom 14. August 2009: Mario Peluso), cult. & det. Mario Peluso [Forum]
5, L1: Österreich, Tirol, Mieminger Kette, vic. Ehrwald, 2100 m, Funddatum des ♀: 18. Juli 2014 (Zuchtfoto vom 28. August 2014: Mario Peluso), cult & det. Mario Peluso [Forum]


Puppe

1-2: Deutschland, Bayern, Mittenwald, 2200 m, Funddatum des ♀: 29. Juli 2009 (Studiofotos vom 31. Oktober 2009: Mario Peluso), cult. & det. Mario Peluso [Forum]


Ei

1: Deutschland, Bayern, Mittenwald, 2200 m, Funddatum des ♀: 29. Juli 2009 (Studiofoto vom 1. August 2009: Mario Peluso), det. Mario Peluso [Forum]
2: Österreich, Pertisau, Sonnjoch, 2300 m, 15. August 2013, Funddatum des ♀: 15. August 2013 (Zuchtfoto vom 18. August 2013: Mario Peluso), cult. & det. Mario Peluso [Forum]
3-4: Österreich, Pertisau, Sonnjoch, 2300 m, 15. August 2013, Funddatum des ♀: 15. August 2013 (Zuchtfotos vom 26. August 2013: Mario Peluso), cult. & det. Mario Peluso [Forum]
5, frisch abgelegte Eier: Österreich, Tirol, Mieminger Kette, vic. Ehrwald, 2100 m, Funddatum des ♀: 18. Juli 2014 (Zuchtfoto: Mario Peluso), cult. & det. Mario Peluso [Forum]
6, älteres Ei: Österreich, Tirol, Mieminger Kette, vic. Ehrwald, 2100 m, Funddatum des ♀: 18. Juli 2014 (Zuchtfoto: Mario Peluso), cult. & det. Mario Peluso [Forum]



Diagnose

Erebia pluto ssp. burmanni WOLFSBERGER, 1969

1, ♀ Paratypusexemplar: Italien, Provinz Trentino, Monte Baldo, 2200 m, Mitte Juli 1966 (fot.: Helmut Deutsch), leg. & det. K. Burmann, coll. Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum, Innsbruck [Forum]
2, ♀: Italien, Provinz Trentino, Mointe Baldo, 2200 m, 15. Juli 1987 (fot.: Helmut Deutsch), leg. & det. K. Burmann, coll. Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum, Innsbruck [Forum]
3, ♂: Italien, Provinz Trentino, Monte Baldo, 2200 m, 15. Juli 1987 (fot.: Helmut Deutsch), leg. & det. K. Burmann, coll. Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum, Innsbruck [Forum]
4, ♀: Italien, Provinz Trentino, Monte Baldo, Cima Pozzette, 2200 m, 24. Juni 1981 (fot.: Helmut Deutsch), leg. & det. Burmann & Tarmann, coll. Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum, Innsbruck [Forum]


Erstbeschreibung

DE PRUNNER (1798: 20) [nach Scan des Göttinger Digitalisierungszentrums [GDZ] mit schriftlicher Genehmigung des GDZ. Besitzerin der Vorlage: Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek]



Biologie

Habitat

1: Schweiz, Bern, Schilthorn, 2900 m, 19. Juli 2008 (Foto: Heiner Ziegler) [Forum]
2: Österreich, Tirol, Wettersteingebirge, Südseite, ca. 1900 m, 19. Juli 2008 (Foto: Markus Schwibinger) [Forum]
3: Österreich, Tirol, Mieminger Kette, vic. Ehrwald, 2100 m, 18. Juli 2014 (Foto: Mario Peluso) [Forum]



Weitere Informationen

Etymologie (Namenserklärung)

glacialis: „in der Eisregion vorkommend.“
SPULER 1 (1908: 37R)


Andere Kombinationen

Synonyme

Unterarten


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Nymphalidae (Edelfalter)
EU M-EU 07383 Erebia pluto (DE PRUNNER, 1798) - Eismohrenfalter art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Februar 3, 2018 14:21 von Sabine Flechtmann
Suche: