Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Epischnia Muscidella

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Pyralidae (Zünsler [z.T.]) / Phycitinae / Außereuropäische Arten
05838 Epischnia muscidella RAGONOT, 1887



Diagnose

Erstbeschreibung

RAGONOT (1887: 238) [nach Copyright-freiem Scan auf www.biodiversitylibrary.org]



Weitere Informationen

Faunistik

Die Art wurde aus der Türkei ("Amasia") beschrieben. KARSHOLT & RAZOWSKI (1996) erwähnen die Art mit "?" aus Spanien. In der Fauna Europaea wird ein Vorkommen in Spanien aber ausdrücklich abgelehnt. Auch LERAUT (2014) kann hier nichts Weiteres beitragen. Zum jetzigen Zeitpunkt gibt es keinerlei Hinweis auf ein Vorkommen der Art in Europa.

(Autor: Erwin Rennwald)


Literatur


Bestimmungshilfe / Pyralidae (Zünsler [z.T.]) / Phycitinae / Außereuropäische Arten
05838 Epischnia muscidella RAGONOT, 1887 non-eu

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am Dezember 3, 2016 19:28 von Erwin Rennwald
Suche: