Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Datenschutzerklärung] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Epirrhoe Tartuensis

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Geometridae (Spanner)
EU 08276 Epirrhoe tartuensis MÖLS, 1965

1: Polen, Woiwodschaft Podlachien, Kreis Monki, Hruskie, am Licht, 17. Juli 2009 (Freilandfoto: Hartmuth Strutzberg), det. Hartmuth Strutzberg [Forum]



Diagnose

1-2: Polen, Woiwodschaft Podlachien, Kreis Monki, Hruskie, am Licht, 17. Juli 2009 (Fotos: Hartmuth Strutzberg), det. Hartmuth Strutzberg [Forum]



Biologie

Habitat

1, feuchte bis nasse Wiese mit reichlich vorhandenem Weidengebüsch und angrenzendem Laubwald: Polen, Woiwodschaft Podlachien, Kreis Monki, Hruskie, 17. Juli 2009 (Foto: Hartmuth Strutzberg) [Forum]



Weitere Informationen

Verbreitung

Das in HAUSMANN & VIIDALEPP (2012) gezeigte Verbreitungsbild reicht vom Ostrand Polens und vom Süden Finnlands an ostwärts über die baltischen Staaten und das europäische Russland bis über den südlichen Ural hinaus.

Locus typicus nach MÖLS (1965: 46): Estland, Tartu.


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Geometridae (Spanner)
EU 08276 Epirrhoe tartuensis MÖLS, 1965 non-d-ch-a

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am März 21, 2014 23:22 von Jürgen Rodeland
Suche: