Polyommatus coridon

Bestimmungshilfe für die in Europa nachgewiesenen Schmetterlingsarten

[Home] Vergleichsansichten: [doppelt] [dreifach] [mit Forum] [Kopfzeilen ausblenden] [Forum 1] [Forum 2] [Forumsarchiv] [Benutzerhinweise] [Bestimmungsliteratur] [Glossar] [Mitarbeit] [Impressum] [Inhalt]

Volltextsuche: [Tipps zur Verwendung der Suchfunktion]

Epinotia Demarniana

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen

Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Tortricidae (Wickler, Blattroller)
EU M-EU 04861 Epinotia demarniana (FISCHER V. RÖSLERSTAMM, 1840)

1: Deutschland, Baden-Württemberg, Söllingen, ehemaliges Munitionslager, 7. Juni 2006 (Foto: Dietmar Laux), det. Erwin Rennwald, conf. Peter Lichtmannecker [Forum]
2: Deutschland, Baden-Württemberg, Söllingen Baden-Airport, ehemaliges Munitionslager, LF (Standort Lauxturm) vom 3. Juni 2008 (Studiofoto: Dietmar Laux), det. Dietmar Laux, conf. Helmut Kolbeck [Forum]
3-4: Deutschland, Sachsen, Noitzscher Heide bei Lindenhayn, Tagfund, 17. Juni 2010 (leg., det. & Fotos: Heidrun Melzer)
5-6, ♂: Deutschland, Sachsen, Noitzscher Heide bei Lindenhayn, Tagfund, 20. Juni 2010 (leg., det. & Fotos: Heidrun Melzer), conf. Christian Kaiser
7: Deutschland, Hamburg, NSG Ohemoor, 12. Juni 2011 (det. & fot.: Renate Ridley), conf. Oliver Rist [Forum]
8-10: Deutschland, Sachsen, Bautzen, Birkenbewuchs in einer Kiesgrube, Raupenfund Anfang Oktober 2011, e.l. 9. April 2012 (leg., cult., det. & Foto: Friedmar Graf) [Forum]
11: Dänemark, Insel Samsø (Kattegat), bei Måruphav, Küstenstreifen, am Rande einer mit Hecken (Hundsrose, Weide, Birke, Fichte, Kiefer, Schilf) weitgehend umrandeten Wiese, ca. 5 m, 14. Juli 2013, Tagfund (det. & Freilandfoto: Klaus-Uwe Gnaß), conf. Friedmar Graf [Forum]
12: Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Waltrop, Halde Brockenscheid, 13. Juni 2010, 82 m, Tagfund (det. & fot.: Angelika/Reimund Ley), conf. Friedmar Graf [Forum]
13-14: Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Siegen-Obersetzen, 325 m, in Ginsterbusch, 30. Mai 2014, Tagfund (Freilandfotos: Rainer Winchenbach), conf. Friedmar Graf [Forum]


Raupe

1-3: Deutschland, Sachsen, Uhyst a. d. Spree, in Birkenkätzchen (Betula pendula), 2. Oktober 2011 (leg., det. & Fotos: Friedmar Graf) [Forum]


Fraßspuren und Befallsbild

1, Befallsbild an Kätzchen von Betula pendula: Deutschland, Sachsen, Uhyst a. d. Spree, 2. Oktober 2011 (Freilandfoto: Friedmar Graf) [Forum]



Diagnose

1: Deutschland, Sachsen, Oberlausitz, Bernbruch, 185 m, e.l. 8. April 2002 (leg., cult., det. & Foto: Friedmar Graf) [Forum]



Biologie

Habitat

Deutschland, Sachsen, Uhyst a. d. Spree, 2. Oktober 2011 (Foto: Friedmar Graf) [Forum]


Lebensweise

Die Raupe ist im Herbst, auch nach ersten Nachtfrösten bis Ende Oktober oder Anfang November, in den jungen Kätzchen der Birke zu finden. Sie verrät sich durch miteinander versponnene Kätzchen, in deren Inneren sie lebt. Der Falter schlüpft im nächsten Frühjahr. (Friedmar Graf)



Weitere Informationen

Andere Kombinationen


Literatur


Bestimmungshilfe / Schmetterlingsfamilien / Tortricidae (Wickler, Blattroller)
EU M-EU 04861 Epinotia demarniana (FISCHER V. RÖSLERSTAMM, 1840) art-mitteleuropa

Bestimmungshilfe | LetzteAenderungen | Einstellungen
Diese Seite ist schreibgeschützt | Zeige andere Versionen dieser Seite
Letzte Änderung am August 7, 2016 21:42 von Michel Kettner
Suche: